Logo Auto-Medienportal.Net

Peugeot 308, 3008 und 5008 erfüllen Euro5

Sämtliche Benzin- und HDi-Dieselmotoren der Peugeot-Baureihen 308, 3008 und 5008 erfüllen ab sofort die Abgasnorm Euro5. Die Leistung des Euro5-konformen 1.6 Liter HDi mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP steigt auf 82 kW / 112 PS. Der 1.6 Liter HDi FAP ist ab sofort auch für den 308 SW in Verbindung mit elektronisch gesteuertem Sechsgang-Schaltgetriebe (EGS6) lieferbar. Die Preise beginnen bei 23 850 Euro.

Für 308 Limousine und 308 CC ist dieser Antrieb bereits zu Preisen ab 20.050 Euro (Lim.) und 27 750 Euro (CC) verfügbar. Zeitgleich ersetzt bei 308 Limousine und SW der Euro5-konforme 2.0 Liter HDi FAP mit 120 kW / 163 PS und Sechsstufen-Automatik die bisherige Ausbaustufe mit 100 kW / 136 PS und Sechsgang-Automatik. Die Preise für die neuen Versionen mit 2.0 Liter HDi FAP, Sechsstufen-Automatik gebinnen bei 26 050 Euro.

Peugeot bietet somit in folgenden Baureihen ausschließlich Euro5-konforme Motorisierungen an: 107, 206+, 207 (außer 207 99G), 207 SW, 207 CC, 308, 308 SW, 308 CC, 3008, 5008, 4007, 807 und beim RCZ. (ampnet/nic)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Peugeot 3008.

Peugeot 3008.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 308SW.

Peugeot 308SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 5008.

Peugeot 5008.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download: