Logo Auto-Medienportal.Net

Mazdas Bestseller CX-5 geht geliftet und komfortabler ins nächste Jahr

Mit einigen Verbesserungen, neuer Ausstattungsstruktur und optisch leicht geliftet schickt Mazda seinen Bestseller CX-5 ins neue Modelljahr. So erhält das SUV einen neuen Fahrmodus-Schalter, gezielte Komfortmaßnahmen an Fahrwerk, Radaufhängung und Sitzen sowie einen doppelten Ladeboden, ein Staufach unter dem Kofferaumboden und (ausstattungsabhängig) eine Ladeschale für Smartphones. Äußerlich gibt sich das überarbeitete Modell durch neu gestaltete Front- und Heckleuchten sowie leicht geändertem Kühlergrill und je nach Ausstattung zu erkennen. Die Farbpalette wird um die Lackierung Zircon Sand Metallic erweitert.

Die neue Spitzen-Ausstattungslinie Sports-Line Plus betont mit Wagenfarbe lackierten Radläufen, Seitenschwellern und Stoßfängerunterteilen die dynamische Seite des CX-5. Dazu kommen glänzende 19-Zoll-Leichtmetallfelgen in Silber. Den Innenraum prägen Nappaleder und Echtholzeinlagen.

Die Auswahl erweitern außerdem zwei Sondermodelle. Der CX-5 „Newground“ hat einen silbernen optischen Unterfahrschutz an Front und Heck, silberne Seitenschwellerleisten, schwarz lackierte Außenspiegel, grüne Akzente am Kühlergrill sowie silbern schwarz geschliffene Leichtmetallfelgen. Im Innenraum gibt es Wildlederbezüge mit hellgrünen Nähten, auch die Akzente an den Lüftungsdüsen sind in dieser Farbe ausgeführt. Außerdem ist der Kofferraumboden wendbar und verfügt neben einer Teppichoberfläche auch über eine abwaschbare Beschichtung. Das Sondermodell „Homura“ zeichnet sein schwarz glänzendes Finish an Kühlergrill, Flügelmotiv, Stoßfänger-Unterteilen, Radläufen, Seitenschwellern und Außenspiegeln aus. Am Kühlergrill finden sich rote Akzente. Auch die Nähte an den schwarzen Ledersitzen sowie an Lenkrad, Schalthebel und den Türverkleidungen sind in Rot gehalten.

Bestellungen sind ab sofort möglich, die Auslieferung des neuen Modelljahrgangs erfolgt dann ab Anfang nächsten Jahres. (aum)

Weiterführende Links: Mazda-Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mazda CX-5.

Mazda CX-5.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Mazda

Download: