Logo Auto-Medienportal.Net

Antje Schüßler ist Vice President Human Resources von Mazda Europa

Am 1. April hat Antje Schüßler die Leitung des Bereichs Human Resources (HR) von Mazda Motor Europe übernommen. In ihrer neuen Position als Vice President HR ist die 50-jährige für sämtliche Personalbelange von Mazda Motor Europe sowie deren europäischen Organisationen zuständig. Sie tritt die Nachfolge von Bruno L. Müller an, der nach drei Jahrzehnten bei Mazda Ende März 2021 in den Ruhestand getreten ist.

Antje Schüßler begann ihre Karriere im Jahr 2006 bei Mazda Motor Europe als Leiterin der Personalabteilung. Zusätzlich verantwortete sie auf europäischer Ebene die Rekrutierung der oberen Führungsebene sowie internationale Entsendungen. Antje Schüßler arbeitete zuvor als Anwältin für internationales Arbeitsrecht in einer Bonner Kanzlei, bevor sie verschiedene Managementpositionen in Personalabteilungen der Medienbranche übernahm. Während ihrer Zeit bei Mazda war Antje Schüßler in viele Projekte auf globaler, europäischer und lokaler Ebene involviert. Unter anderem 2018 und 2019 auch als Interimsdirektorin der Personalabteilung und der allgemeinen Verwaltung von Mazda Motors Deutschland. Parallel dazu hat sie einen Master-Abschluss in Wirtschaftspsychologie erworben, der ihr Profil als Personalmanagerin abrundet. (ampnet/fw)

Weiterführende Links: Mazda-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Antje Schüßler.

Antje Schüßler.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download:


Antje Schüßler.

Antje Schüßler.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download:


Antje Schüßler.

Antje Schüßler.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download:


Antje Schüßler.

Antje Schüßler.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download: