Logo Auto-Medienportal.Net

Comeback im Motorsport mit Reifen für E-Renner

Für die Elektro-Rennserie „Pure ETCR“ entwickelt Goodyear einen speziellen Reifen, der verschiedene Technologien seiner jüngsten Reifenentwicklungen vereint: Die Partnerschaft mit dem Promotor der Serie, Eurosport Events, bietet dem Unternehmen nicht nur einen Absatz an Rennreifen. „Gemeinsam werden wir den Rennsport nutzen, um Technologien zu entwickeln, die die nächste Generation von Hochleistungs-Rennfahrern begeistern“, sagt dazu Mike Rytokoski, Vice-President und Chief Marketing Officer von Goodyear Europe.

Die endgültige Spezifikation des Reifens wird im Frühjahr vor dem ersten Pure-ETCR-Event vorgestellt. Goodyear setzte bei der Entwicklung auf einen bewährten Aufbau für Motorsportreifen. Dabei stellen High-Performance-E-Autos ganz andere Anforderungen an Reifen als Diesel- oder Benzinantriebe. Die Fahrzeuge sind schwerer und haben ein höheres und direkteres Drehmoment. Der Pure-ETCR-Reifen ist auf direkte Kraftübertragung ausgelegt und bietet hohen Grip und geringen Rollwiderstand für mehr Reichweite und Effizienz. Die Lauffläche hat ein Profil, so dass die Reifen bei Nässe und bei Trockenheit verwendet werden können. Dies reduziert die Anzahl der Reifenwechsel bei den Rennen,

Der Promotor des Rennens vermarktet auch den WTCR FIA World Touring Car Cup. Auch diese Serie wird von Goodyear im Jahr 2020 mit Reifen ausgestattet. Das neue Eventformat erfordert Reifen mit direkter Performance. Für Goodyear liegt der Fokus auf einer möglichst kurzen Aufwärmzeit sowie einer durchgängigen Rennleistung. Die Fahrer können so von Anfang an die Grenzen gehen.

Vergangenen Sommer hatte Goodyear angekündigt, in den internationalen Motorsport zurückzukehren. Seitdem hat der Reifenhersteller mit Jota Sport einen LMP2-Sieg in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft errungen, wobei Jackie Chan DC Racing das Titelrennen anführte. Das Comeback im Motorsport umfasst die Rolle als offizieller Reifenlieferant der FIA World Touring Car Racing, die Rückkehr in den deutschen und britischen Motorsport (als neuer Exklusiv-Reifenlieferant für die British Touring Car Championship) und die Lieferung von Reifen an führende Teams der European Le Mans-Serie. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Goodyear

Mehr zum Thema: , , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Tourenwagenserie „Pure ETCR“ wird exklusiv mit Goodyear ausgestattet.

Tourenwagenserie „Pure ETCR“ wird exklusiv mit Goodyear ausgestattet.

Foto: Auto-Medienportal.Net

Download: