Logo Auto-Medienportal.Net

BMW und Daimler legen ihre Mobilitätsdienste zusammen

Wie angekündigt, haben BMW und Daimler ihre Mobilitätsdienste gebündelt. Die beiden Konzerne haben heute offiziell ihre Kooperation besiegelt und investieren mehr als eine Milliarde Euro, um die bestehenden Angebote in den Bereichen Carsharing, Ride-Hailing, Parking, Charging und Multimodalität auszubauen und miteinander zu verzahnen. Der neue Verbund umfasst die fünf Joint Ventures Reach Now (Multimodal), Charge Now (Charging), Free Now (Ride-Hailing), Park Now (Parking) und Share Now (Carsharing). Aktuell zählen die Vorgängerdienste bereits rund 60 Millionen Kunden weltweit.

Die Leitung von Reach Now übernimmt Daniela Gerd tom Markotten als Chief Executive Officer (CEO). Chief Financial Officer (CFO) ist Johannes Prantl. Charge Now und Park Now werden von Jörg Reimann als CEO und von Thomas Menzel als CFO geführt. Für Free Now sind Marc Berg (CEO) und Sebastian Hofelich (CFO) verantwortlich, Oliver Reppert (CEO) und Stefan Glebke (CFO) leiten Share Now. (ampnet/jri)

Weiterführende Links:

Mehr zum Thema: , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
BMW-Chef Harald Krüger (l.) und Daimler-Chef Dieter Zetsche bei der Besiegelung des Mobilitäts-Joint-Ventures der beiden Unternehmen.

BMW-Chef Harald Krüger (l.) und Daimler-Chef Dieter Zetsche bei der Besiegelung des Mobilitäts-Joint-Ventures der beiden Unternehmen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


BMW und Daimler bündeln ihre Services für urbane Mobilität. Der Verbund umfasst die fünf Joint Ventures Reach Now (Multimodal), Charge Now (Charging), Free Now (Ride-Hailing), Park Now (Parking) und Share Now (Carsharing).

BMW und Daimler bündeln ihre Services für urbane Mobilität. Der Verbund umfasst die fünf Joint Ventures Reach Now (Multimodal), Charge Now (Charging), Free Now (Ride-Hailing), Park Now (Parking) und Share Now (Carsharing).

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


BMW und Daimler bündeln ihre Services für urbane Mobilität. Der Verbund umfasst die fünf Joint Ventures Reach Now (Multimodal), Charge Now (Charging), Free Now (Ride-Hailing), Park Now (Parking) und Share Now (Carsharing).

BMW und Daimler bündeln ihre Services für urbane Mobilität. Der Verbund umfasst die fünf Joint Ventures Reach Now (Multimodal), Charge Now (Charging), Free Now (Ride-Hailing), Park Now (Parking) und Share Now (Carsharing).

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download: