Logo Auto-Medienportal.Net

Vorschau: Der Mustang trabt noch stärker an

Während der Genfer Automobilsalon seit Donnerstag für das breite Publikum geöffnet ist, stehen für die Autojournalisten in der kommenden Woche bereits wieder erste Fahrtermine an. Ford bringt in Kürze den gründlich überarbeiteten Mustang auf die Straße. Der 5,0-Liter-V8 bekommt noch mehr PS eingehaucht und optional vollzieht künftig eine Zehn-Stufen-Automatik die Getriebewechsel. Auch das Interieur wurde aufgewertet.

Opel spendiert dem Grandland X einen neuen 177 PS starken Zwei-Liter-Topdiesel, der ein maximales Drehmoment von 400 Newtonmetern generiert. Ebenfalls neu im „Ultimate“ ist die Acht-Gang-Automatik.

Der RAV4 gehört zur Markenidentität von Toyota. Dennoch bekam das Kompakt-SUV erst recht spät einen Hybridantrieb spendiert. Wie der sich schlägt, klären wir im Fahrbericht. Außerdem setzen wir unsere Serien über das Autoland Brasilien und über die verschiedenen Fahrradtypen fort.

Darüber hinaus gibt es tagesaktuelle Meldungen rund um Auto, Motorrad und Verkehrspolitik sowie über die jüngsten Entwicklungen und Ereignisse in der Automobilindustrie. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Ford Mustang GT.

Ford Mustang GT.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Download:


Opel Grandland X.

Opel Grandland X.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Toyota RAV4 Hybrid.

Toyota RAV4 Hybrid.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download: