Logo Auto-Medienportal.Net

Dacia stockt Produktionskapazitäten in Russland auf

Der Dacia Logan war 2009 mit 53 859 Stück erfolgreichstes ausländisches Modell in Russland, wo er seit 2005 auch vom Band läuft. Seit diesem Monat wird auch der Sandero dort angeboten und gebaut.

Renault hat rund 150 Millionen Euro in sein Moskauer Werk gesteckt, um die Produktionskapaztitäten von 60 000 Autos im Jahr auf 160 000 Stück aufzustocken. Dank des Erfolges von Dacia hat der französische Konzern seinen Marktanteil im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent auf fünf Prozent in Russland gesteigert. Renault ist zudem mit 25 Prozent am heimischen Hersteller Lada beteiligt. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Sandero-Produktion in Russland.

Sandero-Produktion in Russland.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Download: