Logo Auto-Medienportal.Net

Bürstner-Dümo-Radrennteam gewinnt „German Cycling Cup“

Beim letzten Läufen des diesjährigen „German Cycling Cup“ (GCC) hat sich das Bürstner-Dümo-Radrennteam zurück ins Spitzenfeld gekämpft. Bei den Frauen beendete Katharina Venjakob das Saisonfinale in Münster im Gelben Trikot, bei den Männern bestätigte Marek Bosniatzki seine Top-Form und fuhr nach seinem Sieg im vorigen Jahr erneut ganz oben auf das Siegertreppchen. Für vier Fahrer und die Teamleitung war der Erfolg außerdem der fünfte Gesamtsieg in Folge beim GCC.

Unterstützt werden die Radsportler seit einem Jahr von Bürstner. Als Teamfahrzeug dient das Spitzenmodell des Reisemobilherstellers aus Kehl, ein Argos 747-2 mit sechs Schlaf- und Liegeplätzen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Bürstner

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Bürstner-Dümo-Radrennteam.

Bürstner-Dümo-Radrennteam.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Bürster

Download: