Logo Auto-Medienportal.Net

Genf 2010: Maserati stellt Quattroporte Sport GT S „Awards Edition“ vor

Maserati stellt als Premiere den Quattroporte Sport GT S „Awards Edition“ vor. Mit dem Sondermodell will die Marke die vielen Auszeichnungen für die Sportlimousine feiern. Ingesamt errang der Quattroporte seit seinem Debüt vor sechs Jahren bislang 56 Auszeichnungen von renommierten Fach- und Lifestylemagazinen in 14 Ländern auf vier Kontinenten.

Die Awards Edition basiert auf dem Quattroporte Sport GT S. Die neue metallicgraue Perleffektlackierung „Quarzo Fuso“ mit goldenen Nuancen wurde exklusiv für dieses Modell entwickelt. Die polierten Chromelemente, die seitlichen Lufteinlässe und die Kühlergrilleinfassung setzen ebenso weitere optische Akzente wie die dunkelgrauen 20-Zoll-Leichtmetallräder im Design „Multi Trident“ mit Satineffekt.

Die Bremsanlage stammt ebenfalls vom Quattroporte Sport GT S, in der Sonderedition präsentieren Maserati und Brembo allerdings zum ersten Mal polierte, in einem mechanischen Präzisionsprozess gefertigte und von Hand nachbearbeitete Bremssättel. Dieses Verfahren verleiht ihnen ein spiegelartiges Aussehen.

Innen verfügt der Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition über Sitze aus Naturleder von Poltrona Frau mit im mittleren Bereich geprägtem Alcantara, das über ein geriffeltes Motiv verfügt. Dazu kommen Applikationen in satiniertem Black Piano, während der Dachhimmel mit Alcantara bespannt ist. Die C-Säule mit der Plakette „Awards Edition“, die Einstiegsleisten aus speziell gebürstetem Aluminium und einem vollständig schwarz ausgekleideten Kofferraum sind weitere Merkmale. Das Gepäckabteil verfügt über Applikationen aus Chrom sowie eine aus Leder gefertigte Seitentasche.

Die Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition wird in der zweiten Jahreshälfte 2010 weltweit erhältlich sein. Der Preis steht noch nicht fest. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Maserati-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Maserati

Download:


Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Maserati

Download:


Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Maserati Quattroporte Sport GT S Awards Edition.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Maserati

Download: