Logo Auto-Medienportal.Net

Opel zahlt 10 000 Schülern den Eintritt

Opel lädt 10 000 Schüler im Klassenverbund samt Lehrer zum kostenlosen Besuch der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt ein. Die Tickets können abgerufen werden, solange der Vorrat reicht. Bis zu 10 000 Teilnehmer erhalten nach Eingang der Einsendungen ein kostenloses IAA-Ticket für den Zeitraum vom 14. – 22. September.

Darüber hinaus verlost Opel drei tägliche Führungen über den Opel-Messestand (Einsendeschluss ist der 5. September 2013). Im Mittelpunkt des Rundgangs steht neben der Erklärung innovativer Produkte und Technologien auch ein kleiner Workshop, bei dem Opel die attraktiven Ausbildungsangebote und Job-Perspektiven im Unternehmen vorstellt.
Die Schulklassenaktion führt das Unternehmen in Kooperation mit den Medien-Partnern Hit Radio FFH und Planet Radio durch.

Teilnahmebedingungen und Anmeldebögen können unter www.ffh.de oder www.planetradio.de heruntergeladen werden. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Opel Opel

Mehr zum Thema: , , , , , , , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel-Aktion auf der FFH-Homepage.

Opel-Aktion auf der FFH-Homepage.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel-Aktion auf der FFH-Homepage.

Opel-Aktion auf der FFH-Homepage.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: