Logo Auto-Medienportal.Net

Kontrolliertes Driften im Subaru BRZ

Subaru bietet Interessenten ab Juli die Möglichkeit zur Teilnahme an Action-Trainings mit dem Sportwagen BRZ. Inmitten des Hockenheimrings können Teilnehmer unter der Anleitung von erfahrenen ADAC-Instruktoren Fahrspaß und Sicherheit miteinander kombinieren. Subaru hat mit dem ADAC-Fahrsicherheits-Zentrum Hockenheimring zwei Pakete geschnürt: Das „Subaru Sport & Action“-Training findet auf einem Handlingparcours statt. Im „Subaru Drift & Action“-Training lernen die Teilnehmer innerhalb von acht Stunden wie man einen kontrollierten und sicheren 360-Grad-Drift hinlegt. Der Subaru BRZ wird für alle Teilnehmer gestellt.

Die Preise liegen für das Sport & Action-Paket von Montag bis Donnerstag bei 259 Euro (Freitag - Sonntag sowie Feiertage 269 Euro). Für das Drift-Training werden Montag bis Donnerstag 349 Euro (Freitag - Sonntag sowie Feiertage 399 Euro) berechnet. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Subaru-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Subaru BRZ.

Subaru BRZ.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

Download: