Logo Auto-Medienportal.Net

Premiere für Mini United in China

Mini United feiert Premiere in China. Erstmals wird in der südchinesischen Küstenstadt Xiamen das Open-Air-Festival für Fans der britischen Kleinwagenmarke veranstaltet. Die Mini Community aus der gesamten Region Südchina traf sich am 23. Juni 2012 zu diesem außergewöhnlichen Gemeinschaftserlebnis im Zeichen des Mini.

Ort des Geschehens ist eine der Küste vorgelagerte Ausflugsinsel. Sie ist über eine Brücke erreichbar, die am Festivaltag als exklusiver Parkplatz für Mini reserviert ist. Das je zur Hälfte aus Grün- und Sandflächen bestehende Inselareal bietet eine ideale Kulisse für die erste chinesische Auflage von MINI United. Für Live-Musik und DJ-Performances steht eine große Open-Air-Bühne zur Verfügung, auf der auch die Sieger der Festival-Wettbewerbe gekürt werden. Ein im Sand abgesteckter Gokart-Parcours mit den Umrissen des Mini-Markenlogos ist ebenso Schauplatz für sportliche Wettkämpfe wie eine Wasserfläche, auf dem schwimmende und mit Pedalantrieb ausgestattete Mini ins Rennen gehen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Mini

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mini United in China.

Mini United in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Mini United in China.

Mini United in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Mini United in China.

Mini United in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Mini United in China.

Mini United in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download:


Mini United in China.

Mini United in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download: