Logo Auto-Medienportal.Net

Volkswagen übergibt Elektro-Caddy an Hannover

Die Landeshauptstadt Hannover, die Stadtwerke Hannover AG (enercity), die Deutsche Messe AG und die Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH) erproben in den kommenden zwei Jahren zusammen mit Volkswagen Nutzfahrzeuge elektrisch angetriebene Stadtlieferwagen. Insgesamt sieben Elektro-Caddys werden in den Fuhrparks der Kooperationspartner eingesetzt.

Der Langzeittest der Elektro-Caddys im Geschäftsalltag soll Volkswagen Nutzfahrzeuge wichtige Erkenntnisse für die Weiterentwicklung von gewerblich genutzten Elektro-Caddys liefern. Dabei sind besonders die unterschiedlichen Einsatzzwecke bei täglich wechselnden Fahrtrouten interessant. Gemeinsam ist allen Elektro-Caddys, dass sie abends auf den Betriebshöfen an der Steckdose wieder mit enercity UmweltStrom aufgeladen werden.

Die zwei Caddys der Stadt Hannover kommen als Transporter bei der Ausbildungskolonne des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün und als Servicefahrzeug beim Fachbereich Steuerung, Personal und Zentrale Dienste zum Einsatz.

Bei enercity werden drei Elektro-Caddys in den Stadtwerke-Fuhrpark integriert. Hier haben sie tagsüber stadtweite Einsätze. Bei der Deutschen Messe dient ein Caddy als Liefer- und Kurierwagen. Auch die Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH) fährt künftig einen Elektro-Caddy.

Die Elektro-Caddys von Volkswagen Nutzfahrzeuge werden von einem Elektromotor mit einer Leistung von 85 kW / 116 PS angetrieben und erreichen eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Die Lithiumionen-Batterien ermöglichen eine Reichweite von bis zu 110 Kilometern. Die Nutzlast des Elektro-Caddy beträgt trotz der unter Flur verbauten Batterien 550 Kilogramm und das Ladevolumen von rund vier Kubikmetern bleibt voll erhalten. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Presse Volkswagen Nutzfahrzeuge

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Volkswagen Nutzfahrzeuge übergibt Elektro-Stadtlieferwagen an niedersächsische Landeshauptstadt und Kooperationspartner: Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, Stephan Weil, Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Gernot Hagemann, Projektleiter Energiewirtschaft hannoverimpuls GmbH, Dieter Cordes, Geschäftsführer der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH), Dr. Wolfgang Schreiber, Sprecher des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge, Michael G. Feist, Vorsitzender des Vorstands der Stadtwerke Hannover AG (enercity) (v.li).

Volkswagen Nutzfahrzeuge übergibt Elektro-Stadtlieferwagen an niedersächsische Landeshauptstadt und Kooperationspartner: Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, Stephan Weil, Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Gernot Hagemann, Projektleiter Energiewirtschaft hannoverimpuls GmbH, Dieter Cordes, Geschäftsführer der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH), Dr. Wolfgang Schreiber, Sprecher des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge, Michael G. Feist, Vorsitzender des Vorstands der Stadtwerke Hannover AG (enercity) (v.li).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download:


Volkswagen Nutzfahrzeuge übergibt Elektro-Stadtlieferwagen an niedersächsische Landeshauptstadt und Kooperationspartner: Michael G. Feist, Vorsitzender des Vorstands der Stadtwerke Hannover AG (enercity), Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, Stephan Weil, Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Gernot Hagemann, Projektleiter Energiewirtschaft hannoverimpuls GmbH, Dieter Cordes, Geschäftsführer der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH), Dr. Wolfgang Schreiber, Sprecher des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge (v.li).

Volkswagen Nutzfahrzeuge übergibt Elektro-Stadtlieferwagen an niedersächsische Landeshauptstadt und Kooperationspartner: Michael G. Feist, Vorsitzender des Vorstands der Stadtwerke Hannover AG (enercity), Ernst Raue, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, Stephan Weil, Oberbürgermeister der Stadt Hannover, Gernot Hagemann, Projektleiter Energiewirtschaft hannoverimpuls GmbH, Dieter Cordes, Geschäftsführer der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH), Dr. Wolfgang Schreiber, Sprecher des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge (v.li).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: