Logo Auto-Medienportal.Net

Maserati lieferte 5675 Fahrzeuge aus

Maserati hat im vergangenen Jahr 5675 Fahrzeuge an die Händler ausgeliefert. Das bedeutet gegenüber 2009 ein Anstieg von 26,4 Prozent. Die Umsatzerlöse des Unternehmens lagen bei 586 Millionen Euro. Das sind 30,8 Prozent mehr als im Vorjahr.

In den USA, dem umsatzstärksten Markt von Maserati, stieg das Auslieferungsvolumen gegenüber dem Vorjahr um 45 Prozent. Auch in Großbritannien (+ 72 %) und China (+ 128 %) zog die Nachfrage deutlich an. China ist mittlerweile nach den USA, Italien und Großbritannien der viertgrößte Markt für die Marke. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Maserati-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel