Logo Auto-Medienportal.Net

Govecs liefert weitere 250 Elektroroller

Govecs liefert weitere 250 Go S 1.5 an Cooltra. Europas führendes Unternehmen im Segment der Rollervermietung startet damit sein Geschäftsmodell in Barcelona. Die schlüssellosen Elektroroller werden per Handy-App geortet, freigeschaltet, gefahren und am Zielort des Fahrers einfach wieder abgestellt. Der Govecs Go S 1.5 verfügt über eine Wechselbatterie, die bei Bedarf vom mobilen Serviceteam des Rollervermieters durch eine geladene Batterie ausgetauscht wird. Die beiden Unternehmen arbeiten seit 2012 zusammen. Cooltra hat bereits in anderen Städten 500 E-Scooter des Münchener Herstelles im Einsatz. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Govecs

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Govecs Go S 1.5 für das Rollersharing von Cooltra.

Govecs Go S 1.5 für das Rollersharing von Cooltra.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Govecs

Download: