Logo Auto-Medienportal.Net

KTM ruft SX in die Werkstatt

KTM ruft die Motocross-Sportmaschinen SX des Modelljahres 2016 zur Überprüfung und zum Austausch von Speichen in die Werkstatt. Bei ihnen können aufgrund von Qualitätsabweichungen beim Zulieferer einzelne Vorderradspeichen brechen. Es handelt sich um die KTM 125 SX, 250 SX, 250 SX, 250 SX-F, 350 SX-F und 450 SX-F. Die Halter werden angeschrieben. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: KTM

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
KTM 350 SX-F.

KTM 350 SX-F.

Foto: Auto-Medienportal.Net/KTM

Download: