Logo Auto-Medienportal.Net

Audi kooperiert mit koreanischen Batterieunternehmen

Audi wird mit leistungsfähigen Batteriezellen der koreanischen Zulieferer LG Chem und Samsung SDI die Batterie für ein rein elektrisch angetriebenes Sports Utility Vehicle (SUV) entwickeln. Die beiden asiatischen Partner wollen in Europa in die Zelltechnologie investieren und das Ingolstädter Unternehmen aus den europäischen Standorten heraus beliefern. Die neue Technologie soll dem geplanten Fahrzeug eine Reichweite von mehr als 500 Kilometern sichern. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Audi

Mehr zum Thema: , , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel