Logo Auto-Medienportal.Net

Car2go geht nach China

Car2go plant die Erweiterung seiner Aktivitäten nach China. Der stationsunabhängige Carsharing-Service von daimler wird in der Millionenmetropole Chongqing binnen Jahresfrist mit mehreren hundert Smart Fortwo an den Start gehen. Es ist der erste Schritt in den asiatischen Markt.

Das Geschäftsgebiet wird voraussichtlich den erweiterten Innenstadtbereich der Metropole umfassen. Die daimler-Tochter Moovel wird dazu eine eigene Tochterfirma in China gründen, die Car2go zunächst in Chongqing betreiben wird. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Car2go in China.

Car2go in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download:


Car2go-Logo in China.

Car2go-Logo in China.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download: