Logo Auto-Medienportal.Net

Peugeot 508: Mit frischer Optik sparsamer und höherwertiger

Peugeot hat vor allem mit den Modellen 208 und 308 sowie dem 2008 wieder den Anschluss gefunden. Da kann die Renovierung des optisch doch etwas nüchtern daherkommenden 508 nicht schaden. Die Limousine wird zum neuen Modelljahr deutlich aufgewertet, um den Anspruch nach einer Höherpositionierung der Marke gerecht zu werden. Neben dem neuen, charakteristischen Kühlergrill bekommt das Topmodell aktuelle Technologien wie Touchscreen, Rückfahrkamera und Toter-Winkel-Assistent. Die Motorenpalette wird auf Euro 6 und noch höhere Effizienz getrimmt, neu ins Programm kommt die Sechs-Gang-Automatik EAT6.

Nicht nur die Front, sondern auch die Heckschürze wurde überarbeitet, die eine stärkere Abgrenzung zum Kofferraum schafft und zudem die Schutzwirkung verbessert. Der neue Peugeot 508 legt in der Länge bei der Limousine um 38 Millimeter zu, davon 16 Millimeter im Bereich des vorderen Überhangs (auch beim SW) und 22 Millimeter im Bereich des hinteren Überhangs (Limousine). Die Gesamtlänge wächst so auf 4,83 Meter.

Die Leuchteneinheit an der Fahrzeugfront umfasst bei den Top-Versionen Abblend- und Tagfahrlicht, Blinker und Nebelscheinwerfer in reiner LED-Technik. In den Ausstattungsniveaus Access, Active und Allure bringt der 508 kommen leistungsstarke Halogenscheinwerfer zum Einsatz. Die übrigen Leuchten bieten dank LED-Technologie dieselbe Lichtsignatur wie die Premiumversionen. Auch die krallenförmigen Heckleuchten der Limousine mit jeweils 36 LEDs wurden so positioniert, dass sie sowohl von der Seite als auch von hinten horizontaler erscheinen.

Die Instrumententafel bekommt nun bereits ab Ausstattungsniveau 2 (Active) einen Sieben-Zoll-Touchscreen, über den die meisten Fahrzeugfunktionen intuitiv bedienbar sind. Die Direktwahltasten der Hauptmenüs – Navigation, Klimatisierung, Radio, Konnektivität etc. – sind permanent im Bedienfeld der Armaturentafel zugänglich. Durch den Touchscreen können einige übliche Bedienknöpfe entfallen und die Mittelkonsole um ein neues verschließbares Fach ergänzt werden. Ein Head-up-Display ist ebenfalls verfügbar.

Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen außerdem hochwertige Materialien der Verkleidungen und Sitzbezüge, schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, automatische elektrische Feststellbremse, Fernlichtassistent, Reifendruckkontrollsystem, Vier-Zonen-Klimaautomatik oder der HiFi-Anlage von JBL.

Auch in Sachen Konnektivität macht Peugeot 508 einen Schritt nach vorne: Über die Peugeot Connect Apps steht auf der Grundlage des mobilen Internet eine neue Generation vernetzter Dienste zur Verfügung. Informationen in Echtzeit, zum Beispiel über freie Parkplätze in der Nähe, die Kraftstoffpreise der umliegenden Tankstellen, Verkehrslage, Wetterberichte, touristische Hinweise aus dem Guide Michelin oder dem Trip-Advisor sowie ein Telefonbuch stehen zur Verfügung.

Bei den Benzinern kommt im neuen Peugeot 508 mit dem 1,6 l THP 165 mit
Stop & Start-System erstmals ein neuer Euro-6-Motor zum Einsatz, der mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe oder der neuen Sechs-Gang-Automatik EAT6 kombiniert ist. Der Nachfolger des 1,6 l THP 155 gibt eine neun PS erhöhte Leistung von 121 kW/165 PS ab und senkt die CO2-Emissionen auf bis zu 129 Gramm pro Kilometer (gegenüber mindestens 144 Gramm pro Kilometer beim Vorgänger). Das Benziner-Portfolio wird im Einstiegsbereich um den 1,6 l VTi 120-Motor (Euro 5) mit einem automatisierten Sechs-Gang-Getriebe ergänzt.

Bei den Selbstzündern wird das aus Euro-5-Motoren bestehende Angebot gleich zum Modellstart um neue Euro-6-Antriebe ergänzt. Sie zeichnen sich durch besondere Effizienz aus. Der 2,0 l Blue HDi 150 mit Sechs-Gang-Schaltgetriebe stößt sowohl in der Limousine als auch als im SW 105 Gramm CO2 pro Kilometer aus und verspricht das beste Angebot dieser Leistungsstufe im Segment D zu werden. Der neue 2,0 l Blue HDi 180 mit der Sechs-Gang-Automatik kommt 111 Gramm pro Kilometer, was einen der besten Segmente im Verhältnis von Leistung und Verbrauch darstellt. Diese 180 PS leistende Antriebsvariante wird das RXH-Angebot ab November 2014 ergänzen.

Sparsamte Variante ist der Hybrid4 mit 2,0-Liter-HDi-Dieselmotor mit 163 PS und auf die Hinterräder wirkendem 27 kW / 37 PS starken Elektromotor: Mit 85 Gramm CO2 pro Kilometer und einem kombinierten Verbrauch von 3,3 Litern pro 100 Kilometer besitzt der Peugeot 508 Hybrid4 die niedrigsten Emissions- und Verbrauchswerte seines Segments. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508.

Peugeot 508.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download:


Peugeot 508 SW.

Peugeot 508 SW.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download: