Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Peugeot 508“

Es wurden 19 Artikel zum Stichwort „Peugeot 508“ gefunden:

Peugeot 508.

ampnet – 3. Juli 2018. Der in 2018 auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellte Peugeot 508 ist ab sofort bestellbar. Die sportliche Mittelklasse Coupé-Limousine ist zu einem Einstiegspreis ab 31 250 Euro in Deutschland erhältlich. Die ersten Auslieferungen erfolgen im Herbst 2018. (ampnet/nic)

Peugeot 508.
Von Walther Wuttke

ampnet – 30. Juni 2018. Die französischen Winzer sind stolz auf ihre „Appellation d’Origine contrôlé“ (AOC), mit der sie die Abstammung ihrer Weine hervorheben. Peugeot geht mit dem neuen 508 – von Oktober an auf dem Markt – einen ähnlichen Weg und stattet die Coupé-Limousine mit dem Etikett „Origine France Garantie“ aus. Produziert wird der Neuzugang in der Modellpalette im elsässischen Mulhouse, und auch die Antriebe stammen aus französischen Fabriken.

Peugeot 508.

ampnet – 22. Februar 2018. Zumindest in Deutschland war ihm keine Fortune beschert: Mit dem neuen 508 will es Peugeot noch einmal in der Mittelklasse wissen. Premiere hat die Mittelklasse-Limousine, mit der sich auch dei Franzosen vom Stufen- zum fließenden coupéartigen Heck hinwenden, auf dem Genfer Salon (6.–18.3.2018).

Peugeot 508.

ampnet – 21. Juli 2015. Peugeot hat das Angebot für den 508 erweitert. Ab sofort ist 133 kW / 180 PS starke BlueHDi ab der Ausstattung Allure lieferbar. Dieser verbraucht in der 508 Limousine kombiniert 4,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer und stößt 110 Gramm CO2 pro Kilometer aus (SW: 4,4 l/100 km und 114 g CO2/km). Das entspricht einer weiteren Reduzierung von bis zu 0,2 Liter auf 100 Kilometer bzw. bis zu 4 Gramm CO2/km. Der Peugeot 508 Allure BlueHDi 180 EAT6 Stop & Start ist ab 37 950 Euro lieferbar. Die Kombiversion 508 SW kostet 39 400 Euro. (ampnet/nic)

Peugeot 508.
Von Nicole Schwerdtmann-Freund

ampnet – 13. Oktober 2014. Peugeot hat seinen 508 überarbeitet. Limousine und Kombis des Topmodells aus Frankreich sollen nun einen höheren Anspruch vermitteln. Die Limousine und der SW der gehobenen Mittelklasse sind in drei neuen Antriebsvarianten verfügbar. Neu dabei ist der 1,6 Liter-Benzinmotor mit Sechs-Gang-Handschaltung oder Automatikgetriebe. Er ergänzt den bisherigen Euro 6-Motoren im 508, den Blue-HDi 150 mit Schaltgetriebe. Hinzukommt der 508 RXH Blue HDi, der den höheren Anspruch mit 180-Diesel-PS unterstreicht. Verfügbar ist der 508 in den Ausstattungslinien Access, Active, Allure und GT.

Peugeot 508.

ampnet – 18. September 2014. Peugeot hat vor allem mit den Modellen 208 und 308 sowie dem 2008 wieder den Anschluss gefunden. Da kann die Renovierung des optisch doch etwas nüchtern daherkommenden 508 nicht schaden. Die Limousine wird zum neuen Modelljahr deutlich aufgewertet, um den Anspruch nach einer Höherpositionierung der Marke gerecht zu werden. Neben dem neuen, charakteristischen Kühlergrill bekommt das Topmodell aktuelle Technologien wie Touchscreen, Rückfahrkamera und Toter-Winkel-Assistent. Die Motorenpalette wird auf Euro 6 und noch höhere Effizienz getrimmt, neu ins Programm kommt die Sechs-Gang-Automatik EAT6.

Peugeot 508.

ampnet – 14. Juli 2014. Bei Peugeot ist ab sofort der überarbeitete 508 bestellbar. Die Frontpartie verfügt über einen neu gestalteten Kühlergrill und neue Scheinwerfer. Erstmals sind in dieser Baureihe auch Full-LED-Scheinwerfer erhältlich. Die Heckleuchten der Limousine haben eine neue Leuchtengrafik. Der Innenraum wurde hochwertiger gestaltet. Zur Ausstattung gehören Sieben-Zoll-Touchscreen, Rückfahrkamera mit Farbanzeige und ein Toter-Winkel-Assistent. Head-up-Display, Vier-Zonen-Klimaautomatik, berührungsfreier Zugang, elektrische Feststellbremse, Fernlichtassistent und eine JBL-HiFi-Anlage sorgen je nach Ausführung für zusätzlichen Komfort.

Peugeot 508.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 19. Juni 2014. Peugeot will’s wieder wissen. Mit dem Slogan „Back in the Race“ kündigte der zweitgrößte Autohersteller Europas mehr als nur die Wiederkehr in die Rallye Dakar und die Neuverpflichtung des vielfachen Dakar-Siegers Stéphane Peterhansel in das Peugeot-Team an. Maxime Picat (Peugeot-Markendirektor), Xavier Peugeot (Direktor Produkt) und Gilles Vidal (Direktor Peugeot Design) nutzten die Präsentation des überarbeiteten Peugeot 508 in London für einen großen Aufschlag in Richtung Produkt, Marketing und Internationalisierung des Peugeot-Geschäfts.

Peugeot 308 GTi.

ampnet – 1. März 2012. Peugeot wertet die Baureihen 308 und 508 auf. Beim Peugeot 508 wird sowohl bei der Limousine als auch beim SW die Leistung des 1.6 Liter HDi FAP von 82 kW / 112 PS auf 84 kW / 114 PS bei unverändertem Verbrauch erhöht. Zudem ist das Navigations- und Telematik-Paket inklusive Head-up-Display in Farbe mit einem Kundenvorteil von 100 Euro erhältlich. Der Paketpreis beträgt 1200 Euro.

Peugeot 508 SW.

ampnet – 17. November 2011. Mit dem im November erfolgten Modelljahrwechsel verbessert Peugeot ab sofort die Serienausstattung der 508 Limousine und des 508 SW. Je nach Ausstattung beträgt der Kundenvorteil bis zu 1300 Euro. Die Einstiegsversion Access verfügt ab sofort zusätzlich über elektrische Fensterheber vorn und hinten, ein Multifunktionslederlenkrad sowie eine Geschwindigkeitsregelanlage einschließlich Begrenzer. Diese Komfortmerkmale waren bislang der nächsthöheren Ausstattung vorbehalten waren.

Peugeot 508.

ampnet – 13. Juli 2011. Peugeot erweitert die Antriebspalette des 508. Die im März eingeführte Modellreihe erhält eine neue Motor-Getriebe-Kombination sowie im Verbrauch optimierte Benziner und Diesel. Bislang war der 2.0 HDi FAP 165 ausschließlich in Verbindung mit einer Sechsstufen-Automatik erhältlich. Nun bietet Peugeot den Selbstzünder auch mit einem manuell zu schaltenden Sechsganggetriebe an. Er hat gegenüber dem 140-PS-Aggregat eine um 17 kW / 23 PS höhere Leistung und 20 Newtonmeter mehr Drehmoment. Dennoch bleibt der kombinierte Norm-Verbrauch auf nahezu identischem Niveau (4,9 Liter gegenüber 4,8 l/100 km), entsprechend 129 Gramm zu 125 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer. Beim Kombi SW ist der Verbrauch mit 5,0 Litern (CO2-Ausstoß 130 g/km) exakt der gleiche.

Kia Optima Hybrid.

ampnet – 15. März 2011. Das Design-Zentrum Nordrhein-Westfalen hat die Preisträger für den „Red Dot Design Award 2011“ bekanntgegeben. Für besonderes Produktdesign werden am 4. Juni in Essen unter anderem Kia und Peugeot ausgezeichnet.

Peugeot 508.

ampnet – 11. März 2011. Zur Deutschland-Premiere des neuen Spitzenmodells 508 am morgigen Sonnabend (12.3.2011) startet Peugeot ein Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmern werden 120 Testfahrten im April auf Mallorca verlost.

Peugeot 508.

ampnet – 10. März 2011. Mit einer Sonderschau führt Peugeot am 12. März 2011 den neuen 508 als Limousine und Kombi auf dem deutschen Markt ein. Das Fahrzeug ersetzt gleich zwei Baureihen, den 407 und den 607. Im Vergleich zum Vorgänger 407 wurden die Emissionen um 33 Prozent reduziert. Der 508 ist etwa 35 Kilogramm (SW: 45 kg) leichter als sein Vorgänger. Durch die Verwendung von Recyclingwerkstoffen und Naturmaterialien ist die Fahrzeugmasse bis zu 95 Prozent wieder verwertbar.

Laderaum-Fixiersystem für den Peugeot 508 SW.

ampnet – 18. Februar 2011. Zur Markteinführung des 508 bietet Peugeot eine Auswahl an Zubehör an. Kofferraumnetze und variable Gepäcksicherungssystem, ein Ladekantenschutz, Anhängerkupplungen und Dachgrundträger sollen den Alltagsnutzen steigern. Seitenscheiben-Windabweiser, eine formstabile Schalenmatte und eine Auswahl strapazierfähiger Fußmatten – je nach Wunsch aus Gummi, Textil, Velours und in 3-D-Passform – schützen Fahrer und Fahrzeug vor Nässe und Schmutz. Außerdem stehen seitliche Sonnenschutzblenden für die hinteren Seitenscheiben sowie ein verstellbarer Fensterschutz für die Heckscheibe zur Verfügung.

Peugeot 508 VIP-Shuttles für die Showproduktion Magnifico.

ampnet – 8. Februar 2011. Heute feiert die neue Showproduktion Magnifico des weltbekannten Multimediakünstlers André Heller in München Weltpremiere. Bis zum 13. März nimmt sie in den Zeltpalästen an den Riem Arcaden die Zuschauer mit auf eine faszinierende Reise in die Träume des Einhorns Magnifico. Anschließend tourt die Inszenierung mit nie gesehenen Pferdekünsten, atemberaubender Akrobatik und rasanten Tanzszenen durch sechs weitere Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Peugeot 508 SW.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 4. Februar 2011. Mit dem Peugeot 508 schafft die französische Löwenmarke einen großen Sprung – nach vorn und nach oben – und einen Schritt zurück. Das neue Modell der gehobenen Mittelklasse bringt den französichen Hersteller im Design noch vorn und in der Ausstattung und Anmutung nach oben. Gleichzeitig verzichtet Peugeot aber auf eine komplette Baureihe; denn der 508 ersetzt den 407 und den 607.

Peugeot 508.

ampnet – 1. Oktober 2010. Zur Weltpremiere des 508 hat Peugeot auf dem Pariser Automobilsalon (2. – 17.10.2010) auch die Preise bekanntgegeben. Das neue Mittelklassemodell wird ab Frühjahr 2011 angeboten und kostet als Limousine in der Basisversion 23 050 Euro, der Kombi 508 SW ist 1050 Euro teurer. In Deutschland wird der Peugeot 508 in vier Ausstattungsstufen mit den neuen Benennungen Access, Active, Allure und GT angeboten.

Peugeot 508.

ampnet – 13. Juli 2010. Peugeot stellt als Weltpremiere auf dem Autosalon in Paris (2.-17.10.2010) den 508 vor. Das neue Modell soll europaweit Anfang 2011 als Limousine und Kombi auf den Markt kommen. Einige Monate später soll auch eine Diesel-Hybridversion verfügbar sein.