Logo Auto-Medienportal.Net

Fünf Millionen BMW aus Regensburg

Das BMW Werk Regensburg feierte heute, am 25. Juli 2012, das 5-millionste Fahrzeug, das seit Produktionsbeginn am 17. November 1986 gebaut wurde. Das Jubiläumsfahrzeug geht als Spende an den Verein KlinikClowns, der den BMW 1er für die Fahrten zu seinen Einsätzen in Kinderkrankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in ganz Ostbayern nutzen wird.

Im Rahmen der Feierstunde übergab Werkleiter Dr. Wendt das Jubiläumsfahrzeug, einen weißen BMW 116d Edition Efficient Dynamics, an Elisabeth Makepeace, Leiterin der KlinikClowns Bayern e.V. Das Fahrzeug wird die KlinikClowns zu ihren Einsätzen in Kinderkliniken und Pflegeeinrichtungen für alte und behinderte Menschen in ganz Ostbayern bringen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: BMW

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
5-Millionstes Fahrzeug aus dem BMW Werk Regensburg Bernadett Schenk, Auszubildende, Frank-Peter Arndt, Produktionsvorstand der BMW Group, Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Dr. Andreas Wendt, Werkleiter im BMW Werk Regensburg, Hans Schaidinger, Oberbürgermeister der Stadt Regensburg.

5-Millionstes Fahrzeug aus dem BMW Werk Regensburg Bernadett Schenk, Auszubildende, Frank-Peter Arndt, Produktionsvorstand der BMW Group, Emilia Müller, Bayerische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Dr. Andreas Wendt, Werkleiter im BMW Werk Regensburg, Hans Schaidinger, Oberbürgermeister der Stadt Regensburg.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download: