Logo Auto-Medienportal.Net

Irmscher legt limitiertes Modellauto-Set auf

Aus seiner mehr als 40-jährigen Motorsportgeschichte hat Opel-Tuner Irmscher vier seltene Modelautos zu einem Set zusammengestellt. Bei den Miniaturen im Maßstab 1:43 handelt es sich um den Commodore B aus dem Jahr 1973, der von Walter Röhrl bei der Rallye Regensburg und Rallye Monte Carlo eingesetzt wurde, und den Manta 400 aus den 80er Jahren in der 40-Jahre Lackierung sowie den Omega V 8 Star aus dem Jahr 2002, dem Siegerauto von Johnny Cecotto, und den Corsa C Super 1600 aus dem Jahr 2005, dem Meisterauto von Markus Fahrner.

Die vier Modellfahrzeuge sind auf einer durchnummerierten Plexiglasplatte in Holzschachtel montiert. Die Auflage der „History Collection“ ist auf 50 Stück limitiert. Der Preis des Sets beträgt 319 Euro. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Irmscher

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Modellauto-Set „History Collection“ von Irmscher.

Modellauto-Set „History Collection“ von Irmscher.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Irmscher

Download: