Logo Auto-Medienportal.Net

Bürstner organisiert zehntes Konzernmatch

Rund 150 Spieler trafen sich am letzten Juni-Wochenende in Kehl, um ihr Fußball-Können unter Beweis zu stellen. Alle sind Mitarbeiter von Unternehmen, die zur Hymer-Gruppe gehören. Als Titelverteidiger war die Bürstner an der Reihe das Turnier auszurichten und so wurde auf dem Kunstrasenplatz des Kehler Fußballvereins der Hymer-Cup 2011 ausgetragen. Zehn Mannschaften spielten um die Trophäe, die am Ende die Mannschaft von LMC aus Sassenberg in die Arme nehmen konnte.

Die drei Bürstner-Mannschaften, zwei aus dem Stammsitz Kehl, die dritte aus der Dependance im elsässischen Wissembourg, hatten angemeldet. Das französische Team belegte Platz zwei, die Spieler der Bürstner GmbH in Kehl erkämpften sich den dritten Rang und ließen sich am Sonnabend bei der Abschlussveranstaltung und Siegerehrung von fast 300 Gästen feiern.

Das nächste Turnier wird in Sassenberg (Kreis Warendorf) ausgerichtet. Die LMC Caravan GmbH & Co. KG hat dort ihren Sitz und übernimmt die Organisation der Veranstaltung. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Bürstner-Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel