Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel von Guido Borck, cen

Genesis Electrified GV70.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 4. Oktober 2022. Beeindruckend: Bis zu 235 km/h ist der Koreaner schnell und sprintet in nur 4,8 Sekunden von Null auf Hundert – Beruhigend der komfortable Charakter.

Hyundai Ioniq 5.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 1. Oktober 2022. In fünf Minuten von Brasilien nach Kalifornien – das schafft der Koreaner dank 800-Volt-System und Schnelllade-Technik problemlos, sparsam und komfortabel.

Skoda-Studie Vision 7S.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 1. September 2022. Vertriebsvorstand Martin Jahn verweist auf die neue Designsprache der Konzeptstudie Vision 7S für die Elektro-Zukunft der Marke.

50 Jahre Renault 5.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 16. Juli 2022. 1972 startete die Produktion des Renault 5. Es war der Anfang einer Erfolgsstory bis hin zum Elektroauto. Wir waren mit dem kleinen Franzosen auf Zeitreise

Ford Bronco.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 5. Juli 2022. In Amerika genießt der Geländewagen Kultstatus. Eine begrenzte Stückzahl der viertürigen Version wird Ende nächsten Jahres auch zu uns kommen.

Honda Civic e-HEV.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 28. Juni 2022. Den kompakten Japaner gibt es ausschließlich als Hybrid. Die elfte Generation hat in vielen Bereichen zugelegt – nur nicht beim Verbrauch.

Range Rover.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 27. Juni 2022. Land Rover bringt die fünfte Generation seines Topmodells mit Allradlenkung und aktiver Geräuschunterdrückung. First Edition für rund 170.000 Euro.

Toyota GR Supra.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 8. Juni 2022. Ein manuelles Schaltgetriebe wertet das Topmodell der Baureihe auf. Lang gehegter Kundenwunsch. Die Marke schiebt gleich noch eine Leichtbauversion hinterher.

Toyota GR 86.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 27. Mai 2022. Der erste Jahrgang ist bereits ausverkauft, danach gibt es nur noch einen zweiten. Viel Fahrspaß für wenig Geld. Deutlich überzeugender als der Vorgänger.

Audi A8.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 16. Mai 2022. Die Ingolstädter arbeiten an immer intelligenteren Scheinwerfern und Rückleuchten. Sehen und gesehen werden. Noch viel Potenzial für die Zukunft.

Renault Megane E-Tech Plug-in 160.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 15. April 2022. Im Fünftürer mit Plug-in-Hybridantrieb und drei Motoren auf dem Weg zu niedrigen Kohlendioxidemissionen? Wir haben es erfahren.

Land Rover Defender 90.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 27. März 2022. Die Geländewagenikone hat alle Offroad-Tugenden des Vorgängers übernommen, aber alle Komfort-Untugenden abgelegt. Der Preis darf als Sonderangebot gelten.

Kia Stinger GT.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 4. März 2022. Der 3,3-Liter-V6-Biturbo hat ordentlich Power, Der Allradantrieb und das Sperrdifferenzial steigern den Fahrspaß zusätzlich. Fast schon ein Schnäppchen.

Audi A8 PHEV.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 15. Februar 2022. Die Ingolstädter haben ihr Flaggschiff überarbeitet. Neu sind das digitale Matrix-Licht und der S-Line. Der e Quattro ist der sparsamste. Ab März im Handel.

Opel Insignia Grand Sport.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 3. Februar 2022. Was darf von 122 PS aus einem Drei-Zylinder-Diesel in einer Mittelklasselimousine erwartet werden? Bis auf das fehlende Temperament mehr als man vermutet.

Kia EV6.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 29. Januar 2022. Mit seiner Schnellladefähigkeit scheut das futuristisch designte E-Modell auch lange Reisen nicht. Wie sich die Technik im Winter bewährt, zeigt der Praxistest.

Kia X-Ceed Plug-in-Hybrid.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 10. Dezember 2021. Der Kia X-Ceed ist ein schicker Crossover, der auch als Plug-in-Hybrid angeboten wird. Wie sparsam der koreanische Teilzeitstromer ist, zeigt unser Praxistest.

VW ID 4.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 3. Dezember 2021. Die Reichweite des Elektro-SUV und die Performance überzeugen. Die Bedienung hingegen lässt an einigen Stellen zu wünschen übrig. Schnelles Laden.

Toyota Mirai.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 19. November 2021. Der Japaner tankt Wasserstoff und produziert seinen Strom selbst. Als Brennstoffzellenauto teilt er sich den Markt nur mit einen einzigen Wettbewerber.

Brembo demonstriert sein Sensify-Bremssystem.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 25. Oktober 2021. Sensify erkennt, wie stark der Fahrer aufs Pedal tritt und passt die Kraft auf die Straßenverhältnisse an. Serieneinsatz des reaktionsschnellen Systems ab 2024.

Lexus NX 450h+.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 7. Oktober 2021. Toyotas Edel-Tochter hat sein Midsize-SUV komplett erneuert. Spürbar dynamischer und aufgeräumtere Bedienung. Erster Plug-in-Hybrid der Marke.

Chevrolet Corvette Stingray.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 6. Oktober 2021. Das legendäre Muscle-Car wechselt das Antriebskonzept. Dank Mittelmotor verwandelt sich der US-Sportwagen in einen reinrassigen Fahrdynamiker mit Komfort.

Lexus ES 300h.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 4. Oktober 2021. Lexus hat dem ES ein Facelift gegönnt. Die Überarbeitung fiel maßvoll aus, doch lässt sich viel Detailarbeit an der gelifteten Hybrid-Limousine erkennen.

BMW 128ti.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 17. September 2021. Mit dem Fronttriebler wollen die Münchener bei den Kompaktsportlern mitmischen. Die 260 PS stehen in der Tradition des 2002. Der Preis ist hoch.

Formel E: Antonio Felix da Costa, DS.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 19. August 2021. Die siebte Saison der Formel E versprach Motorsport vom Feinsten. Dennoch: Für Audi, BMW und nun auch Mercedes endet die Reise in den elektrischen Rennsport.

BMW M3 Competition.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 9. Juli 2021. Mit noch mehr Power und einer geschärften Performance soll die potente Limousine alle begeistern, den die herkömmliche Version zu profan ist. Mission gelungen.

Ford Mustang Mach-E.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 28. Juni 2021. Im Innenraum erinnert der Crossover ein wenig an Tesla, doch ist er deutlich preisgünstiger. Viel Platz und schnell geladen. Fahrkomfort noch steigerungsfähig.

Aston Martin Vantage F1 Edition.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 23. Juni 2021. Mit der Rückkehr in die Formel 1 präsentiert die Sportwagenmarke ein nicht limitiertes Sondermodell mit nochmals gesteigerter Performance für 162.000 Euro.

Cupra Formentor VZ.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 1. Juni 2021. Die Seat-Tochter Cupra bringt das erste eigene Modell auf den Markt. 310 PS und Allradantrieb stehen für viel Fahrspaß. Die Optik erregt Aufmerksamkeit.

Ford Puma ST-Line.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 7. Mai 2021. Der kleine Crossover aus Köln basiert auf dem Fiesta, ist aber größer. Als Mildhybrid ist er nicht nur auf dem Papier sparsam und im Innenraum variabel.

Kia Rio.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 21. April 2021. Ein Mildhybrid, mehr Assistenten und Online-Multimedia: der koreanische Polo-Konkurrent hat ein Facelift bekommen. Was das Update bringt, klärt unser Test.

Alpine A110 S.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 15. März 2021. Vor drei Jahren holte Renault seine kleine Sportwagenmarke ins Leben zurück. Dank geringem Gewicht und Mittelmotor-Turbo eine enorm agile Fahrmaschine.

Honda Jazz.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 5. Februar 2021. Der kleine und praktische Hybrid tritt mit einem Benziner und gleich zwei Elektromotoren an. Dabei soll der Japaner nur 4,5 Liter verbrauchen. Das ist machbar.

„Deutsches Auto des Jahres 2021“ in der Kategorie „New Energy“: Honda e.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 29. Dezember 2020. Das „German Car of the Year“ bietet neben schickem Design allerlei technische Besonderheiten wie etwa die kamerabasierten Außenspiegel. Zwei Leistungsstufen.

Kia Sorento.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 22. Dezember 2020. Die vierte Generation des SUV punktet mit mehr Platz, modernem Multimediasystem und guten Assistenzsystemen. Der Dieselmotor überzeugt ebenfalls.

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 23. Oktober 2020. Die Sportlimousine und das SUV Stelvio haben ein Facelift erhalten. Wir sind der 510 PS starken Topversion auf dem Bilster Berg begegnet.

Ladestecker.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 29. Juni 2020. Erfahrungen mit Ladestationen bei Elektroautos in der Großstadt. Sicher fließt der Stromnachschub nur in der eigenen Garage.

Guido Borck, unser Auto am Steuer eines Elektro-Jaguars.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 29. Juni 2020. Ein Elektroauto aufzuladen ist im Alltag nicht einfach, wenn man keine Wallbox hat. Unser Autor Guido Borck erlebt eine Odysee mit 20 Kilometern Restreichweite.

Porsche Taycan Turbo S.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 16. Juni 2020. Viel Leistung, kurze Ladezeiten, wegweisende Technologien: Der Porsche Taycan kann vieles besser als der Tesla. Aber bewährt sich der Spitzensportler im Alltag?

DS3 Crossback E-Tense.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 20. April 2020. Luxuriös, aber nicht günstig: Der elektrische DS3 Crossback E-Tense schmeichelt seinen Insassen. Was er sonst noch bietet, klärt unser Fahrbericht.

Mitsubishi Pajero.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 10. April 2020. Ein guter Name ist wichtig, natürlich auch in der Automobilindustrie. Jeder weiß das. Und trotzdem geht es auch bei Autonamen schon mal in die Hose.

Porsche 911 Turbo S Coupé.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 8. April 2020. Der Porsche 911er Turbo S entpuppt sich mehr denn je zu einem hochkarätigen Sportwagen. Mit einem neuen Six-Pack sowie strammen 650 PS geht´s ordentlich voran.

Toyota GR Supra 2.0.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 30. März 2020. Mit dem Supra GR ging Toyota im letzten Jahr mit Unterstützung von BMW zurück zu den Sportwagenwurzeln. Nun kommt ein weiterer Motor ins Programm.

Service in einer Mercedes-Benz-Werkstatt.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 23. März 2020. Die Showroom sind geschlossen, ein Verkaufen ausgeschlossen. Jetzt sind kreative Auswege und Unterstützung gefragt. In den Werkstätten läuft die Arbeit weiter.

Felix Bräutigam.
Von Guido Borck, cen

ampnet – 27. Mai 2019. Im internationalen Motorsport ist Jaguar in der Elektrorennserie Formel E unterwegs und hat mit der Jaguar „I-Pace eTrophy“ den weltweit ersten Markenpokal für rein elektrische Serienfahrzeuge ins Leben gerufen. Wir sprachen mit Felix Bräutigam, Vorstand Vertrieb und Marketing bei Jaguar und Land Rover, über das außergewöhnliche Engagement der Briten sowie über zukünftige Serienprojekte im Bereich der E-Mobilität.