Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Ford Edge“

Es wurden 16 Artikel zum Stichwort „Ford Edge“ gefunden:

Ford Edge ST-Line.
Von Jens Riedel

ampnet – 10. Dezember 2018. SUV sind en vogue. Auch Ford schwimmt auf der Erfolgswelle mit. Über 20 Prozent der verkauften Modelle der Marke gehören mittlerweile in diese Kategorie. Dank der Unternehmensstrategie „One World. One Car“ haben die Kölner mit ihrem Topmodell ein klassisches Fahrzeug aus dem Mutterland der Sport Utility Vehicles im Programm. Nach zweieinhalb Jahren gönnt Ford dem Edge ein Update für mehr Leistung und Komfort.

Ford Edge.

ampnet – 6. März 2018. Mit einem neuen Front- und Heckdesign, einem breiteren Kühlergrill und serienmäßigen 20-Zoll-Leichtmetallrädern sowie höherem Komfort frischt Ford den Edge auf. Das SUV steht nun erstmals auch in der ST-Line-Ausstattung zur Verfügung. Der neue 2,0-Liter-Biturbo-Diesel mobilisiert 175 kW / 238 PS – das sind 28 PS mehr als bisher. Der Motor trifft auf eine ebenfalls neu entwickelte Acht-Gang-Automatik und Allradantrieb. In der Leistungsstufe darunter steigen die PS von 180 auf 190.

Ford Edge.

ampnet – 21. Februar 2018. Tiefgreifend überarbeitet wird sich der Ford Edge auf dem Genfer Automobilsalon (6.–18.3.2018) zeigen. Zu den Neuerungen gehören unter anderem ein stärkerer Top-Diesel und eine Acht-Gang-Automatik. Künftig erhalten alle vier Ausstattungslinien eine spezifische Gestaltung des breiter ausgeführten Kühlergrills vor der ebenfalls neu geformten Motorhaube. Scheinwerfer und Heckleuchten verwenden LED-Technik.

Ford Edge.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 5. Oktober 2017. Was beim Ford Mustang so gut geklappt hat, muss für das Modell Edge nicht falsch sein, könnte man sich in Detroit gesagt haben. So kam das seit 2006 in den USA bewährte SUV nach Deutschland. Für rund 3500 hiesige Kunden war es im ersten Halbjahr 2017 die beste Wahl.

Ford Edge im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 30. November 2016. Euro NCAP hat eine Crashtestreihe durchgeführt. Dabei gab es bei den insgesamt sechs Modellen durchwachsene Ergebnisse. Ohne Fehl und Tadel erwiesen sich der Ford Edge, der Audi Q2 und der Hyundai Ioniq mit jeweils fünf Sternen.

„Le Fantome“: Mads Mikkelsen im Ford Edge,

ampnet – 31. Oktober 2016. Ford hat einen achtminütigen Kurzfilm zum Edge gedreht. Menschlicher Star von „Le Fantome“ ist der preisgekrönte Schauspieler Mads Mikkelsen, der in Kürze auch in der Star-Wars-Episode „Rogue One: A Star Wars Story“ zu sehen sein wird.

Ford Edge.

ampnet – 20. September 2016. Ford zeigt auf der Photokina (20.–25.9.2016) in Köln, wie der Edge in Szene gesetzt werden kann. Auf dem Fotowettbewerb, „Communities Stage“ der Photokina-Challenge müssen vier Besucher der Messe unter professioneller Anleitung durch René Staud, den bekannten Automobilfotografen, das SUV fotografisch in Szene setzen. Dafür haben sie insgesamt jeweils eine Stunde Zeit. Parallel stehen auf der Bühne neben Experten von FotoTV. und der Fotocommunity auch Ansprechpartner des Automobilherstellers gerne für Fragen zur Verfügung.

Ford Edge.
Von Jens Riedel

ampnet – 19. Mai 2016. Nach dem Mustang im vergangenen Jahr schickt Ford ein zweites US-Modell über den Atlantik: Ab Juni wird auch in Europa der Edge eingeführt, den es in Nordamerika bereits seit 2007 gibt. Die zweite Modellgeneration rundet die SUV-Palette der Marke in Deutschland nach oben ab.. Die Kölner sind zuversichtlich, noch in diesem Jahr 5000 Einheiten und im nächsten Jahr rund 7000 Edge hierzulande abzusetzen. Der 4,81 Meter lange Neuling positioniert sich gegen etablierte Konkurrenz wie den Audi Q5 und den Volvo XC60. Eines seiner Argumente ist das Preis-/Leistungsverhältnis, ein weiteres eine im Segment neuartige Technologie zur Geräuschreduzierung.

Ford Edge.
Von Jens Riedel

ampnet – 2. Mai 2016. Ford, das steht in den USA vor allem für den Pick-up F-150, dem seit Jahren meistverkauften Auto des Landes, und für große SUV. Die „One World. One Ford“-Philosophie beschert nun auch den Europäern nach dem Mustang einen weiteren Amerikaner. Voraussichtlich ab Juni wird auch bei uns der Edge erhältlich sein. Deise Baureihe gibt es in Amerika bereits seit fast zehn Jahren. Das neue Modell rundet nicht nur die SUV-Palette nach oben ab, sondern soll sich auch als Premiumfahrzeug etablieren. So gibt es in dem Auto zum Beispiel eine aktive Geräuscheliminierung.

Ford Edge.

ampnet – 15. Dezember 2015. Der Ford Edge wird in Deutschland voraussichtlich im Juni 2016 zu Preisen ab 42 900 Euro starten. Den Einstieg stellt die Ausstattungsvariante „Trend“ mit 132 kW/ 180 PS starkem 2,0-Liter-Turbodiesel dar. Die Produktion der europäischen Edge-Versionen beginnt im Januar 2016 im Ford-Werk Oakville (Kanada). Der neue Ford Edge ist in drei Ausstattungsversionen verfügbar: "Trend", "Titanium" und "Sport".

Ford Edge.

ampnet – 15. September 2015. Ford präsentiert auf der Internationalen Automobilausstellung (Publikumstage 17. – 27.9.2015) in Frankfurt mit dem Edge die dritte Säule seines wachstumsträchtigen SUV-Programms und rundet das Angebot nach oben ab. Die Produktion der Europaversion des aus den USA stammenden Modells startet noch in diesem Jahr, die Markteinführung in Deutschland ist für Mitte 2016 vorgesehen. Ford bietet das Fahrzeug in Europa mit zwei Diesel-Triebwerken an. Einem 2-Liter-TDCi-Diesel mit 132 kW/180 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe sowie dem neuen 2-Liter-TDCi-Bi-Turbo-Diesel, der seine Leistung von 154 kW/210 PS und bis zu 450 Nm Drehmoment über das sechsgängige Powershift-Automatikgetriebe dosiert.

Ford Edge.

ampnet – 7. September 2015. Ford erweitert in Europa sein Angebot an SUV. Der schon länger im Sinne der Philosophie „One World. One Ford.“ (ein Modell für alle Märkte) angekündigte große Edge aus den USA soll nun endlich Mitte nächsten Jahres nach Deutschland kommen. Er feiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (17. – 27.92015) in Frankfurt seine Europapremiere. Für das 4,81 Meter lange Fahrzeug waren zuletzt zwei Vier-Zylinder-Dieselmotoren als Antrieb im Gespräch, die 132 kW / 180 PS bzw. 154 kW / 210 PS leisten und 400 Newtonmeter bzw. 450 Nm stemmen.

Ford Edge.

ampnet – 2. Oktober 2014. Die „One Ford“-Strategie – ein Modell für alle Weltmärkte – beschert Europa im nächsten Jahr nicht nur erstmals in der 50-jährigen Geschichte der Baureihe den Mustang, sondern auch der Edge wird über den großen Teich zu uns kommen. In Paris auf dem Autosalon (- 19.10.2014) kann das mittelgroße US-SUV schon einmal in Augenschein genommen werden. Das Fahrzeug ist 4,81 Meter lang und 1,93 Meter hoch. Erstmals für Europa kommt im Ford Edge die aktive Geräuschminderung ANC (Active Noise Cancellation) zum Einsatz. Drei Mikrofone zeichnen hierbei lästige Lärmfrequenzen im Innenraum auf und kontrastieren sie – für die Insassen nicht wahrnehmbar – über das bordeigene Audiosystem durch gegenläufige Klangemissionen.

Ford Edge.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 25. Juni 2014. Das Kürzel "SUV" steht für den aus dem Englischen übernommenen Begriff "Sports Utility Vehicle", was frei übersetzt "sportliches Nutzfahrzeug" bedeutet. Martin Smith jedoch, sich zum Jahresende auf den Ruhestand freuender Designchef bei Ford of Europe, sprach gestern bei der Vorstellung des neuen Ford Edge in Köln vor Journalisten aus ganz Europa von einem "Smart Utility Vehicle", worunter er einen flottes und besonders gut aussehendes und gleichzeitig vernünftig-nützliches Auto versteht.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 5. Dezember 2013. Ford will mit einer kompletten SUV-Familie am Wachstum dieses Marktsegments teilnehmen. Der größte der drei soll der Edge sein, auf den jetzt Händler und Journalisten bei einer Veranstaltung zur Ford-Zukunft (Go further) im spanischen Barcelona einen ersten Blick werfen konnten. Noch heißt er allerdings Edge Concept, gibt aber einen Ausblick auf die kommende große SUV-Baureihe für Europa.

Ford Edge.

ampnet – 30. September 2013. Ford baut sein Werk in Oakville in der kanadischen Provinz Ontario aus. In Oakville werden zur Zeit der Ford Edge, Ford Flex, Lincoln MKX und der Lincoln MKT gefertigt. Ford wird die Produktpalette erweitern und das Werk als eine seiner wettbewerbsfähigsten Fertigungen etablieren. Die Umbauarbeiten sind bereits im Gange und sollen bis Herbst 2014 beendet sein.