Logo Auto-Medienportal.Net

Lancia Delta ist „offizielles Auto“ der Feierlichkeiten zum Mauerfall

Am 9. November 2009 wird eine Flotte von Lancia Delta die zahlreichen Gäste der Institutionen aus aller Welt durch die Berliner Straßen bis zum Brandenburger Tor fahren, an dem die spektakulären Feierlichkeiten des Jahrestags stattfinden werden. Das Engagement von Lancia wird auch auf einem der Dominosteine für das Fest der Freiheit hervorgehoben, auf dem die Marke die eigene DNA als Nachweis der eigenen Identität und der auf diesen historischen Moment bezogenen Werte einprägen darf.

Das 10. weltweite Treffen der Friedensnobelpreisträger wird am 10. November eröffnet und als zentrales Thema die Beseitigung der sozialen und kulturellen Mauern haben, die noch heute in vielen Teilen der Welt bestehen. Lancia ist der Hauptsponsor des Treffens, und die für das Ereignis zur Verfügung gestellte Flotte der Lancia Delta wird die Ehre haben, die teilnehmenden Nobelpreisträger zum Ort des Treffens zu fahren. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Lancia-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Lancia Delta.

Lancia Delta.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


Lancia Delta.

Lancia Delta.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


Lancia Delta.

Lancia Delta.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


Lancia Delta.

Lancia Delta.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download: