Logo Auto-Medienportal.Net

Goodyear startet eigenen Online-Reifenverkauf

Ergänzend zu seinen bestehenden Vertriebskanälen, startet Goodyear einen eigenen Online-Verkauf an Endkunden. Verbraucher können dabei im Internet den Kauf von der Wahl des gewünschten Reifens bis hin zur Montage bei einem lokalen Handelspartner planen. Die e-Commerce-Lösung trägt dem sich verändernden Konsumentenverhalten Rechnung und startet als Pilotprojekt zunächst in Deutschland. Es wird später schrittweise europaweit ausgedehnt.

Über www.goodyear.de/shop kann auch direkt ein Termin für die Reifenmontage vereinbart werden. Das Werkstatt-Partner-Netzwerk ist für mehr als die Hälfte der deutschen Haushalte innerhalb von 30 Minuten erreichbar, verspricht Goodyear. Ein weiterer Vorteil: Alle Reifen- und Montagekosten werden online und im Voraus bezahlt, so dass sie einfach zu der geplanten Montagezeit erscheinen können.

Goodyear hat seine e-Commerce-Plattform vor vier Jahren in den USA eingeführt und das Modell für das Pilotprojekt in Deutschland an die Anforderungen des europäischen Marktes angepasst. (ampnet/jri)


Weiterführende Links: Goodyear-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Goodyear-Internetseite für den Reifenverkauf an Endkunden.

Goodyear-Internetseite für den Reifenverkauf an Endkunden.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Goodyear

Download: