Logo Auto-Medienportal.Net

Die Autostadt zeigt den virtuellen Vorboten des Sedric in 3D

Ab jetzt ist Sedric, das erste vollautonome Konzeptfahrzeug des Volkswagen-Konzerns, in der Autostadt in Wolfsburg zu sehen, allerdings nicht in natura. Auf dem Piazza genannten Platz des automobilen Themenparks ermöglicht eine App, das Konzeptfahrzeug von allen Seiten zu begutachten. Die Augmented-Reality-App erzeugt ein 3D-Modell von Sedric. Das Abbild soll die Wartezeit bis zur Sonderausstellung zur Mobilität der Zukunft verkürzen. Ab dem 14. Juni 2018 sollen neben Sedric dort Fragestellungen rund um die Mobilität der Zukunft interaktiv thematisiert werden. Mehr auf www.discover-sedric.com. (ampnet/oa)

Weiterführende Links: Autostadt

Mehr zum Thema: , , , ,

Bilder zum Artikel
Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download:


Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download:


Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Der virtuelle Vorbote des Sedric in der Autostadt.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download: