Logo Auto-Medienportal.Net

Seat steigert Auslieferungen

Seat hat im August 29 700 Fahrzeuge (+17,3 Porzent) ausgeliefert. Damit stieg der Absatz des spanischen Herstellers im Zeitraum Januar bis August um 13,7 Prozent und hat nun ein Gesamtvolumen von 315 100 Fahrzeugen erreicht.

Die meisten Fahrzeuge hat Seat mit 66 900 Einheiten (+20,4 %) im bisherigen Jahresverlauf auf dem Heimatmarkt in Spanien abgesetzt. In Deutschland konnte der Hersteller im August 8600 Fahrzeuge an Kunden übergeben. In den ersten acht Monaten waren es 65 100 Einheiten (+11,9 %). Hinter Deutschland liegt Großbritannien mit einem anhaltenden Wachstum von mehr als 20 Prozent (35 800 Einheiten; +21,3 %) an dritter Stelle.

Auch in Mexiko (17 200 Fahrzeuge; +4,5 %), der Türkei (14 800; +5,0 %), Österreich (12 300; +17,8 %), der Schweiz (6800; +41,0 %) und Israel (6800; +6,7 %) erreichte die Volkswagen-Tochter in den ersten acht Monaten des Jahres Rekordabsätze. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Seat

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel