Logo Auto-Medienportal.Net

Volvo erhält größten Auftrag für Elektro-Hybridbusse

Volvo hat seinen größten Auftrag für die Lieferung von Elektro-Hybridbussen erhalten. Die belgische ÖPNV-Betreibergesellschaft TEC Group hat für die Städte Charleroi und Namur insgesamt 90 Fahrzeuge vom Typ 7900 Electric bestellt. Der Auftrag umfasst auch die zwölf Ladestationen des Energiekonzerns ABB.

Die Busse sollen im Herbst in Betrieb genommen werden. In Namur sind bereits elf Volvo 7900 Electric Hybrid im Einsatz. Mit den 35 neu dazukommenden Bussen werden 90 Prozent des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Stadt elektrifiziert sein.

Die zwölf Meter langen Fahrzeuge sind mit einem 150 kW / 204 PS starken Elektromotor und einem Dieselmotor mit einer Leistung von 177 kW / 240 PS ausgerüstet. An den Endhaltestellen können die Batterien innerhalb von drei Minuten wieder voll aufgeladen werden. Rund 70 Prozent der Strecke legen die Busse in der Regel im reinem Elektrobetrieb zurück. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Volvo Busse

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Volvo 7900 Electric Hybrid.

Volvo 7900 Electric Hybrid.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Download: