Logo Auto-Medienportal.Net

Der Diesel beflügelt den Ford Focus St

Seit der Erweiterung der Motorenpalette durch den 136 kW / 185 PS starken Turbodiesel zu Beginn des Jahres hat sich in Europa die Nachfrage nach dem Ford Focus ST verdoppelt In den ersten zehn Monaten wurden europaweit insgesamt 10 000 Exemplare des auch als Kombi erhältlichen ST verkauft. 54 Prozent der Käufer griffen zum 2,0-Liter-Benziner mit 184 kW / 250 PS, 46 Prozent wählten das Dieselmodell. Für den Focus ST 2.0 TDCi ist nun auch das Doppelkupplungsgetriebe Powershift bestellbar, mit dem der Wagen zum spurtstärksten Dieselmodell der Marke wird (0–100 km/h: 7,7, Sek.). Der Normkraftstoffverbrauch beträgt dabei 4,6 Liter je 100 km, was CO2-Emissionen von 119 Gramm pro Kilometer entspricht.(ampnet/jri)

Weiterführende Links: Ford

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Ford Focus ST.

Ford Focus ST.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Download: