Logo Auto-Medienportal.Net

Tesla bremst die Erwartungen

Zuerst Liebling, nun Buhmann: Tesla hat seine Aktionäre aufgeschreckt. Auf dem „Automotive News World Congress“ hat Unternehmensboss Elon Musk die Erfolgserwartungen deutlich gedämpft. Wie die „Automobilwoche“ meldet, sieht sich der Elektroautopionier nach eigener Einschätzung erst in fünf Jahren in die Gewinnzone fahren. Das ist deutlich später als von Analysten geschätzt.

Für 2020 strebt Tesla einen Jahresabsatz von 500 000 Autos an – musste die Prognose für vergangenes Jahr aber von 35 000 auf 33 000 Fahrzeuge herunterschrauben.. Den Optimismus für die Zukunft bezieht Elon Musk aus dem geplanten Model 3, das als Volumenfahrzeug konzipiert ist und für umgerechnet knapp 30 000 Euro vermarktet werden soll. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Tesla

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Tesla Model S.

Tesla Model S.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download: