Logo Auto-Medienportal.Net

Kaehne übernimmt bei Iveco

Sascha Kaehne (39) ist ab sofort Business Director bei der Iveco Magirus AG und in dieser Funktion für die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz (D/A/CH) zuständig. Er folgt in dieser Position auf Gianalberto Lupi, der in Ulm künftig für das Schwerfahrzeuggeschäft in Europa zuständig sein wird.

Sascha Kaehne ist gebürtiger Hamburger und hat seinen Dipl.-Ingenieur an der RWTH Aachen erworben. 2003 kam er zu Iveco, wo er verschiedene Tätigkeiten im Vertrieb, Produktmanagement und Marketing in Frankreich, Afrika und Osteuropa übernahm. Zuletzt war der 39-Jährige für das Busgeschäft in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zuständig. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Iveco

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Sascha Kaehne.

Sascha Kaehne.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Iveco

Download:


Sascha Kaehne.

Sascha Kaehne.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Iveco

Download: