Logo Auto-Medienportal.Net

Skoda Fabia wird breiter und flacher

Der nächste Skoda Fabia wird neun Zentimeter breiter und drei Zentimeter flacher werden. Wie die tschechische Traditionsmarke heute weiter bekanntgab, sollen bei dem Kleinwagen auch Designelemente der Studie Vision C umgesetzt werden. Dass der Fabia tatsächlich so scharf gezeichnet daherkommt, wie auf einer ersten Skizze, darf bezweifelt werden. Sicher ist aber, dass sich das erfolgreiche Modell bei seiner Neuauflage stark an den aktuellen klaren Linien des Marken- und VW-Konzerndesigns orientiert.

Skoda kündigt auch ein vielseitig individualisierbares Innenraum-Konzept an. Premiere hat die nächste Modellgeneration im Herbst auf dem Autosalon in Paris. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Designskizze des neuen Skoda Fabia: Ganz so scharf geschnitten dürfte die Serienversion aber wohl nicht ausfallen.

Designskizze des neuen Skoda Fabia: Ganz so scharf geschnitten dürfte die Serienversion aber wohl nicht ausfallen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Download:


Skoda Vision C.

Skoda Vision C.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download: