Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Range Rover Sport“

Es wurden 22 Artikel zum Stichwort „Range Rover Sport“ gefunden:

Range Rover Sport HSE Silver.

ampnet – 15. Juli 2020. Die 3,0-Liter-Motoren leisten zwischen 249 PS und 350 PS und sind an ein 48-V-Mild-Hybridsystem gekoppelt. Zahlreiche neue Sondermodelle.

Range Rover Sport.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 23. Januar 2020. Mit ihm kann der Fahrer luxuriös reisen oder bis zu 85 Zentimeter tiefe Bachfurten durchqueren. Unser Testwagen blieb auch beim Spritverbrauch im Rahmen.

Selbstfahrender Range Rover Sport.

ampnet – 10. Oktober 2018. Als erstes selbstfahrendes Auto hat ein Prototyp des Range Rover Sport den Autobahnring von Coventry komplett autonom gefahren. Der autonom fahrende Range Rover Sport bewältigte problemlos alle Herausforderungen wie Spurwechsel, dichten Verkehr, zahlreiche Ein- und Ausfahrten sowie das Tempolimit von rund 65 km/h. Die absolvierte Testfahrt markiert den Abschluss des dreijährigen Programms UK Autodrive, das Ende des Monats ausläuft und an dem Jaguar Land Rover entscheidend beteiligt war.

Shadow Edition bei Range Rover und Range Rover Sport.

ampnet – 21. Juli 2018. Die Sondermodelle „Shadow Edition“ Range Rover und Range Rover Sport ihre Optik in dunklen Tönen mit einem breiten Angebot an Assistenzsystemen und komfortsteigernden Extras. Die limitierte Shadow Edition ist ab sofort verfügbar. Sie bietet unter anderem Metallic-Lackierungen in Schwarz und Dunkelgrau, getönte hintere Scheiben, Panorama-Glasschiebedach inklusive Sonnenblende mit Gestensteuerung, 21-Zoll-Leichtmetallräder in Silber oder Schwarz, graue Bremssättel mit Land Rover-Schriftzug, Luftionisierung im Innenraum, Digitales Radio (DAB+), Head-up-Display und einiges mehr.

Range Rover Sport.

ampnet – 12. Juli 2018. Der Range Rover Sport erhält im Modelljahrgang 2019 mehrere Neuerungen. So ist ein 3.0-Liter-V6-Twinturbodiesel mit 249 PS (183 kW) neu an Bord. Der Range Rover Sport ist ab sofort mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung samt Lenkassistent und Stop&Go-Funktion sowie mit einem Notfall-Bremsassistenten für hohe Geschwindigkeiten erhältlich.

Range Rover Sport P400e.

ampnet – 4. Oktober 2017. Mit dem Modelljahrgang 2018 gibt es den Range Rover Sport auch erstmals als Plug-in-Hybrid. Der Range Rover Sport P400e verbindet einen 221 kW / 300 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder Benziner und einen Elektromotor mit 85 kW / 116 PS. Sie erzeugen eine Systemleistung von 297 kW / 404 PS, die an alle vier Räder übertragen wird. Damit beschleunigt der Range Rover Sport als Plug-in-Hybrid in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 640 Newtonmeter.

Downhill-Fahrt eines Range Rover Sport auf der Piste des legendären „Inferno“-Skirennens.

ampnet – 7. November 2016. Der britische Geländewagenspezialist Land Rover macht immer wieder durch spektakuläre Aktionen auf sich aufmerksam. Jetzt fuhr ein Range Rover Sport die Piste des legendären „Inferno“-Rennens im schweizerischen Mürren herunter – eines der ältesten und mit einer Länge von fast 15 Kilometern härtesten Ski-Abfahrtsrennen der Welt. Der britische Rennfahrer und Stunt-Pilot Ben Collins benötigte mit dem weitgehend seriennahen Fahrzeug für die 14,9 Kilometer vom Gipfel des Schilthorns nach Lauterbrunnen 21 Minuten und 36 Sekunden.

Range Rover Sport.

ampnet – 17. August 2016. Mit etlichen Neuerungen und Optimierungen geht der Range Rover Sport im Winter ins Modelljahr 2017. So feiert erstmals ein Vier-Zylinder-Diesel in der Baureihe Premiere. Das 2,0-Liter-Aggregat erreicht einen minimalen CO2-Ausstoß von 164 Gramm je Kilometer und einen kombinierten Normverbrauch von 6,2 Litern pro 100 Kilometer – und dies bei ähnlichen Leistungsdaten wie der bisher im Range Rover Sport eingebaute 3,0-Liter-TDV6, der auch weiterhin im Programm bleibt. Möglich macht dies ein zweiter Turbolader. Der SD4, so die Bezeichnung für das neue Triebwerk, hat eine Leistung von 177 kW / 240 PS und ein maximales Drehmoment von 500 Newtonmetern.

Range Rover Sport (Modelljahr 2014).

ampnet – 28. September 2015. Der ADAC hat den Range Rover Sport Hybrid 3.0 SDV6 aus seiner Liste mit Fahrzeugen entfernt, die im clubeigenen Ecotest die vom Hersteller angegebenen Stickoxidwerte überschritten haben. Das SUV hatte dabei die größte Abweichung aufgewiesen. Wie Land Rover inzwischen auch gegenüber dem ADAC klargestellt hat, handelte es sich bei dem Modell nicht um ein Fahrzeug mit Euro-6-Diesel (wie in der Tabelle behauptet), sondern um ein Vorjahresfahrzeug nach Abgasnorm Euro 5. (ampnet/jri)

Range Rover Sport.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 23. September 2014. Law yu, Göthe oder kennen Sie den noch: „Er stand auf seines Daches Zinnen und schaute mit vergnügten Sinnen auf das beherrschte Samos hin“. Das Gefühl kann nachvollziehen, wer einen Range Rover Sport besteigt. So viel Erhabenheit und automobile Majestät strahlt unter den SUV nur ein Range Rover aus. Beim Modell Sport kommt auch noch das Bewusstsein dazu, Macht über die scheinbar unendliche Kraft eines Achtzylinders zur Verfügung zu haben. „…gestehe, dass ich glücklich bin.“

Vorserienmodell des Range Rover Sport SVR auf dem Nürburgring.

ampnet – 30. Juli 2014. Der neue Range Rover Sport SVR hat auf dem Nürburgring einen neuen Rundenrekord für SUV aufgestellt. In acht Minuten und 14 Sekunden absolvierte der leistungsstärkste Land Rover den Ritt über die legendäre Nordschleife. Die neue Bestmarke erreichte ein Testfahrer der britischen Marke am Steuer eines Vorserien-Produktionsmodells. Auf dem Eifelkurs erhält der SVR seinen Feinschliff vor der für kommendes Jahr geplanten Markteinführung.

Range Rover im Schnee.

ampnet – 3. Februar 2014. Das Fahrwerk eines geländegängigen Fahrzeugs ist mitunter extremen Belastungen ausgesetzt und darf dabei keinerlei Ermüdung zeigen. Gleichzeitig sollen alle Teile des Fahrzeugs gewichtsoptimiert werden, denn geringes Fahrzeuggewicht verbessert die Fahrdynamik auf festem Untergrund und senkt den Verbrauch. Ein modernes Allradfahrzeug muss also auch im Gelände leichtfüßig auftreten.

Range Rover Sport in er Rub al-Chali.

ampnet – 5. November 2013. In der schnellsten jemals gemessenen Zeit durchquerte der Range Rover Sport die Rub al-Chali, die größte Sandwüste der Erde. 849 Kilometer quer über die Arabische Halbinsel legte das SUV in exakt zehn Stunden und 22 Minuten zurück. Der praktisch vollkommen in Serienausrüstung angetretene und mit Standardreifen bestückte Range Rover Sport hat mit der Wüstendurchquerung den erneut einen Nachweis seiner Leistungsfähigkeit geliefert, nachdem er bereits auf der legendären Berg-Rennstrecke am Pikes Peak in den USA einen neuen Rekord aufgestellt hat.

Range Rover Sport.

ampnet – 12. September 2013. Noch steht er auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (- 22.9.2013) im Rampenlicht. Zwei Tage vor Ende der Messe kommt der Range Rover Sport dann am 20. September in den Handel. Dank Aluminiumkaroserie ist der bislang dynamischste Land Rover rund 420 Kilogramm leichter als der Vorgänger. Als Weltneuheit verfügt er unter anderem über die patentierte „Wade Sensing“-Funktion, die automatisch die Tiefe von Wasserdurchfahrten ermittelt undsie im Zentraldisplay anhand der Fahrzeugsilhouette anzeigt

Seidenstraßen-Tour: Prolog mit dem Range Rover Hybrid.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 27. August 2013. Gestern fiel in Berlin der Startschuss für die diesjährige Land Rover Experience-Tour, deren Teilnehmer sich über 16 000 Kilometer ins indische Mumbay vorankämpfen sollen, wo sie am 15. Oktober eintreffen sollen. Begleitet wird die Tour auch von drei Prototypen des Range Rover Hybrid. Mit einem dieser großen Geländefahrzeuge mit Dieselmotor und Elektroantrieb nahmen wir jetzt am Prolog der Land Rover-Tour über die Seidenstraße nach Indien teil.

Range Rover Sport.
Von Jens Riedel

ampnet – 4. Juli 2013. SUV sind immer noch en vogue. Mittlerweile hat die Fahrzeuggattung sogar das Kleinwagensegment erreicht. Doch nicht nur dort wird die Bezeichnung ihrer Bedeutung nicht mehr ganz gerecht. Das S trifft auf eine ganze Reihe von SUV schon lange nicht mehr zu. Die Messlatte in Sachen Sport-UV hängt ab 20. September 2013 dafür wieder etwas höher, denn dann kommt der neue Range Rover Sport auf den Markt. Der Brite wartet mit einigen Bestwerten und Besonderheiten auf.

Paul Dallenbach und sein Range Rover Sport am Pikes Peak.

ampnet – 8. Juni 2013. Auf der legendären Berg-Rennstrecke am Pikes Peak im US-Bundesstaat Colorado erzielte der Range Rover Sport einen Rekord für SUV aus Serienproduktion. Die exakt 19,99 Kilometer lange Rennstrecke schaffte der Range in einer Zeit von 12 Minuten und 35,61 Sekunden, was nach stehendem Start einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 95,23 km/h entspricht. Nach dem Start in 2860 Meter über Meereshöhe steigt die Pikes-Peak-Rennstrecke in 156 Kurven auf 4300 Meter über Normalnull.

Range Rover Sport.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 1. Mai 2013. Land Rover liegt offenbar viel daran, der interessierten Auto-Welt zu zeigen, dass der Range Rover Sport genau das sein wird, was den Kritikern des neuen Range Rovers fehlt. Die loben zwar alle die gelungene Form, das unvergleichliche, luxuriöse Ambiente, den Raum und die schier unglaublichen Fähigkeiten im Gelände. Doch wollen sie von ihm mehr als schnelles, komfortables Reisen. Sie suchen ein dynamischeres Fahrverhalten, mehr Agilität, einen sportlicheren Kurvenritt - eben einen echten Bruder Leichtfuß.

Range Rover Sport.

ampnet – 27. März 2013. Die Skyline von Manhattan bildet heute die passende Kulisse für die Premiere des Range Rover Sport bei der New York International Auto Show (27. März bis 7. April). Schon vom bisherigen Modell des schnellsten, agilsten und fahraktivsten Range Rovers wurden in keinem Land der Welt mehr verkauft als in den USA. Und New York vereinte dabei die meisten Verkäufe auf sich. Den Range Rover Sport kennzeichnet ein selbstbewusstes Karosseriedesign und ein hochwertiger und flexibler Innenraum. Auch eine 5+2-Sitzkonfiguration ist möglich.

Mehr zu sehen gibt es offiziell noch nicht: Land Rover stellt am 26. März 2013 den neuen Range Rover Sport vor.

ampnet – 11. März 2013. Land Rover nutzt den Vorabend der New York Auto Show (2013) für die Weltpremiere des komplett neu entwickelten Range Rover Sport. Es ist der bislang schnellste Wagen der Marke überhaupt. Die Premierenfahrt des Neulings über die Straßen von Manhattan wird dabei live auf einer eigens eingerichteten Homepage übertragen.

Range Rover Sport Luis Trenker Fashion Edition.

ampnet – 28. Januar 2013. Land Rover präsentiert auf der internationalen Leitmesse für Sportmode und Sportartikel in München (ISPO)vom 3. bis 6. Februar 2013 den Range Rover Sport als exklusive "Luis Trenker Fashion Edition". Die streng limitierte Extraausgabe des SUV hat eine im alpinen Stil gehaltene Innenausstattung und ein Dach in Kontrastfarbe. Darüber hinaus bietet die Sonderedition eine Vielzahl luxus- und komfortbetonender Ausstattungsdetails.

Land Rover Discovery.

ampnet – 6. Juli 2011. Zum Modelljahr 2012 erhalten die Dieselversionen des Land Rover Discovery und des Range Rover Sport serienmäßig eine Achtstufenautomatik von ZF. Zudem wurden die 3,0-Liter-Motoren optimiert Das neue Getriebe trägt wesentlich dazu bei, dass die Dieselmodelle trotz teilweise gestiegener Leistung nun weniger Kraftstoff verbrauchen. Während in beiden Baureihen der TDV6 mit unverändert 155 kW / 211 PS Leistung und 520 Newtonmeter Drehmomentmaximum angeboten wird, leistet der SDV6 nun 188 kW / 256 PS statt 180 kW/ (245 PS und entwickelt 600 Nm Drehmoment.