Logo Auto-Medienportal.Net

Škoda bringt Rallyemodell Fabia R2

Škoda hat mit dem Fabia R2 ein neues Fahrzeug für den Einsatz in der Rallyekategorie R2 auf den Markt gebracht. Das Modell basiert grundsätzlich auf der Serienversionl des Kleinwagens, allerdings unterscheiden sich Motor, Fahrwerk, Achskinematik und Getriebe des R2 erheblich.

Das Fahrwerk wurde gegenüber dem Serienmodell deutlich verändert, ebenso wurde die Achskinematik sportlich angepasst. Außerdem verfügt der Fabia R2 über ein sequentiell geschaltetes Getriebe. Unter der Motorhaube arbeitet ein leistungsstarker Motor 1.6 16V mit 132 kW / 180 PS. Der Preis liegt bei 62 000 Euro.

In Zusammenarbeit mit Škoda war der unabhängige Motorsportspezialist Impromat Car (CZ/Zlin) verantwortlich für die Entwicklung. Impromat Car übernimmt auch den Vertrieb des Fahrzeugs. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Škoda-Presseseite

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Škoda Fabia R2.

Škoda Fabia R2.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Download: