Logo Auto-Medienportal.Net

Zum Hybrid-Antrieb kommt jetzt ein Diesel

Mit einem Dieselmotor baut Alfa Romeo sein das Angebot für das SUV-Modell Tonale weiter aus. Zusätzlich zum Hybrid-Antrieb, der einen Turbobenziner mit einem Elektromotor kombiniert, ist der Alfa Romeo Tonale ab sofort auch mit Turbodiesel bestellbar. Der Motor 1,6 VGT-D -Liter-Diesel leistet 96 kW (130 PS) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmetern. Der Diesel ist gekoppelt mit einem Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (TCT).

Der neue Dieselmotor richtet sich gezielt an Firmen- und Flottenkunden. Der Vebrauch liegt im Durchschnitt (nach WLTP) zwischen 5,9 und 5,2 Liter auf 100 km, die CO2-Werte zwischen 155 und 137 g/km. Der Tonale Diesel verfügt serienmäßig über die aktive Drehmomentverteilung (Dynamic Torque Vectoring) und die Alfa-Dynamic Suspension: ein Fahrwerk mit frequenzselektiven Dämpfern (FSD). (aum)


Weiterführende Links: Alfa Romeo

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Alfa Romeo Tonale.

Alfa Romeo Tonale.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Alfa Romeo

Download: