Logo Auto-Medienportal.Net

Rendite und Wohlverhalten bestimmen das Einkommen

Volkswagen vergütet das Management im Konzern ab 2020 nach einem neuen System. Die Regelung gilt für weltweit rund 18.000 Beschäftigte. Ziel ist die Stärkung des unternehmerischen Handelns. Die Regelung soll den Konzerngedanken, die Zusammenarbeit zwischen Marken, Gesellschaften und Regionen stärken und zugleich ein integres, regelkonformes Verhalten fördern.

Im neuen Vergütungssystem entfällt der bisherige Persönliche Leistungsbonus. Beim Jahresbonus liegt der Fokus in Zukunft statt auf dem Operativen Ergebnis auf Kennzahlen wie der Operativen Umsatzrendite und der Kapitalrendite. Das System sieht vor, dass die variable Vergütung bei individuell verschuldetem Fehlverhalten reduziert werden oder sogar entfallen kann. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Volkswagen

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Volkswagen.

Volkswagen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: