Logo Auto-Medienportal.Net

BZEN Amsterdam ist kaum als Pedelec zu erkennen

Mit BZEN und dem Damenfahrrad Amsterdam betritt ein neuer Anbieter den E-Bike-Markt. Mit seiner ungewöhnlich schlanken Silhouette ist das Modell der belgisch-polnischen Marke kaum als Pedelec zu erkennen. Der kompakte 250-Watt-Antrieb von Bafang aus China steckt nahezu unsichtbar im Unterrohr bzw. in der Hinterradnabe und erlaubt bis zu 60 Kilometer elektrische Pedalunterstützung. Das E-Bike verfügt über einen Zahnriemenantrieb ohne Schaltung (Single-Speed) und ist mit 14,6 Kilogramm für ein Pedelec sehr leicht. Für das City-Fahrrad stehen sechs Farben zur Auswahl. Der Preis für das BZEN (von „be Zen“) Amsterdam beträgt 2780 Euro. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
BZEN Amsterdam.

BZEN Amsterdam.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BZEN

Download: