Logo Auto-Medienportal.Net

Daimler gibt mit Podcast ungewöhnliche Einblicke

Wie sieht der Arbeitsalltag einer 26-jährigen Meisterin in der Produktion der Mercedes-Benz S-Klasse aus? Was bedeutet es, als Geflüchteter eine Ausbildung zum IT-Systemelektroniker bei Daimler und damit ein neues Leben zu beginnen? Und was wollte Konzernchef Dieter Zetsche eigentlich als Sechsjähriger werden? Diese und andere ungewöhnliche Einblicke in die Welt von Daimler bietet „HeadLights“, der neue Podcast des Unternehmens.

Bei Head Lights berichten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von ihrem Arbeitsalltag, beschreiben ihre größten Herausforderungen oder erzählen ganz persönliche Geschichten – vom Testfahrer bis zum Chefökonomen, vom Auszubildenden bis zum Vorstandsvorsitzenden. Der Podcast startet am 1. April und ist unter www.daimler.com/podcast und auf allen gängigen Musik- und Podcast-Streamingdiensten verfügbar. In der ersten Staffel gibt es zehn Folgen, fünf in deutscher und fünf in englischer Sprache. Jede Woche wird eine neue Folge veröffentlicht. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Daimler-Podcast „HeadLights“.

Daimler-Podcast „HeadLights“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Download: