Logo Auto-Medienportal.Net

Peugeot schwärzt 308 und 2008

Peugeot präsentiert die Sondermodelle 2008 Black Edition und 308 Limousine Black Edition. Beide Fahrzeuge kommen mit schwarzen Designelementen und erweiterter Serienausstattung. Neben Komfort-Paketen, Sitzheizung, Rückfahrkamera und der Peugeot Connect Box bieten die Sondermodelle einen Preisvorteil von bis zu 760 Euro und sind ab sofort im Handel erhältlich.

Die Modelle der Black Edition basieren auf dem Ausstattungsniveau Allure inklusive GT-Line-Paket und beinhalten unter anderem schwarze Felgen, eine Rückfahrkamera, ein Tomtom-Navigationssystem und eine Sitzheizung vorne. Das Emblem, der Kühlergrill, die Zierleisten, die Dachreling, die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und der Schriftzug sind in Schwarz gehalten. Im Innenraum sind schwarze Sitze sowie eine Mittelarmlehne mit roten Nähten eingebaut. Der Beifahrer erhält einen beleuchteten Make-up-Spiegel.

Der Peugeot 2008 Black Edition wird mit drei Motorisierungen angeboten: Der 1.2-Liter-Puretech 110 EAT 6 mit 110 PS oder der 1.2-Liter Puretech 130 mit 130 PS stehen als Benzinmotoren zur Verfügung. Der 1.5-Liter-BlueHDi 120 EAT 6 mit 120 PS steht als Selbstzünder zur Wahl.

In der Peugeot 308 Black Edition wird das Modell mit schwarzen Designelementen sowie einer umfangreichen Serienausstattung aufgewertet. Das Emblem, der Kühlergrill, der Peugeot-Schriftzug, die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, die Blinklichter-Umrandungen und die Zierleisten der Seitenfenster sind in Schwarz gehalten.

In der Serienausstattung ist das Komfort-Paket Plus an Bord. Darin enthalten sind eine Sitzheizung vorn, eine elektrische Lendenwirbelstütze für Fahrer und Beifahrer sowie eine Massage-Funktion für die vorderen Sitze. Die Tomtom 3D-Echtzeitnavigation und eine Rückfahrkamera mit 180-Grad-Umgebungsansicht sind ebenfalls Teil der Ausstattung.

Der Peugeot 308 Black Edition wird in effizienten Benzin- und Dieselmotorisierungen angeboten: Der 1.2-Liter-Puretech 130 und der 1.2-Liter-Puretech 130 EAT8 mit jeweils 130 PS stehen als Benziner zur Wahl. Als Selbstzünder können der 1.5-Liter-BlueHDi 130 und der 1.5-Liter-BlueHDi 130 EAT8 bestellt werden.

Die beiden Sondermodelle der Black Edition sind in allen verfügbaren Außenfarben der Versionen Peugeot 2008 Allure inklusive GT-Line-Paket, beziehungsweise der Versionen 308 Allure inklusive GT-Line-Paket verfügbar. Auf Wunsch sind zudem weitere Sonderausstattungen der Ausstattungslinien möglich. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Peugeot-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Peugeot 2008 Black Edition und Peugeot 308 Black Edition.

Peugeot 2008 Black Edition und Peugeot 308 Black Edition.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Download: