Logo Auto-Medienportal.Net

Besondere Versicherung für AMG-Modelle

Die Mercedes-Benz-Bank bietet eine neue und maßgeschneiderte Autoversicherung speziell für AMG-Modelle an. Sie beinhaltet auch einen Kaufpreisschutz bei Totalschaden. Zudem umfasst das Angebot auf Wunsch auch die Versicherung eines möglichen Schadens, wenn der Kunde mit seinem Fahrzeug an einem Fahrertraining der AMG Driving Academy teilnimmt. Die Prämien liegen zwischen 1950 Euro für den Mercedes Benz C 63 AMG und 3700 Euro für den S 65 AMG inklusive Fahrertrainingschutz.

Bei einem Totalschaden wird nicht nur der Wiederbeschaffungswert erstattet, sondern der ursprüngliche Kaufpreis in voller Höhe. Der Kaufpreisschutz gilt für Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und bis zu einer maximalen Laufzeit von 48 Monaten nach Abschluss. Bei einem Kaufpreis von rund 100 000 Euro und einem angenommenen Totalschaden im Jahr 2012 bekäme der Kunde beispielsweise von einer herkömmlichen Versicherung nur den Wiederbeschaffungswert von geschätzt rund 50 000 Euro ersetzt. Die AMG-Versicherung schließt die Lücke zum ursprünglichen Kaufpreis, so dass sich der Kunde ein neues AMG-Modell bestellen kann.

Die angebotene Prämie ist unabhängig vom persönlichen Schadenfreiheitsrabatt des Versicherungsnehmers, ebenso wird die bisherige Einstufung im Versicherungsfall nicht angetastet. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Daimler

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel