Logo Auto-Medienportal.Net

Jan Hartmann fährt Kia Sorento

Er ist erst 29 Jahre alt, spielt aber schon seit mehr als zehn Jahren regelmäßig Hauptrollen in zahlreichen Fernsehserien: Jan Hartmann (bekannt vor allem aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“) entschied sich bei der Wahl seines neuen Autos jetzt für den Kia Sorento. Der sportbegeisterte Fernsehstar aus Kaltenkirchen bei Hamburg wählte einen schwarzen 2.2 CRDi mit 154 kW / 197 PS, Allradantrieb, Automatikgetriebe und Panoramadach.

Hartmann wird die Marke auch öffentlich repräsentieren. Zum Beispiel bei dem Projekt „Road to South Africa“ im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2010, zu deren Hauptsponsoren Kia gehört. Diese Tour zur WM führt über 24.000 Kilometer von Hamburg nach Johannesburg, gefahren im Konvoi mit vier Sorento. Jan Hartmann wird an einer Afrika-Etappe teilnehmen und damit ein Kinderhilfsprojekt in Ghana unterstützen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Kia-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Jan Hartmann fährt Kia Sorento.

Jan Hartmann fährt Kia Sorento.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download: