Logo Auto-Medienportal.Net

Reiterberger ist IDM-Superbike-Champion

Markus Reiterberger hat sich vorzeitig den Titel in der Internationalen Deutschen Superbike-Meisterschaft (IDM SBK) gesichert. Der BMW-Pilot feierte am vorletzten Rennwochenende im niederländischen Assen (Niederlande) einen weiteren Doppelsieg. Trotz sieben Kilogramm Zusatzgewicht fuhr er dabei auch einen neuen IDM-Rundenrekord. In den bisher 14 Läufen der Saison hat Reiterberger auf der S 1000 RR elf Siege – darunter vier Doppelsiege – sowie drei zweite Plätze geholt. Mit seinem Erfolg in Assen behauptete Markus Reiterberger auch die Führung in der in der „BMW Motorrad Race Trophy 2015“ vor dem Österreicher Roland Resch.

Grund zum Feiern hatte auch Suzuki-Fahrer Kjel Karthin. Der Sieger des letztjährigen GSX-R-750-Cups krönte sich in der neu geschaffenen Super-Naked-Klasse ebenfalls schon vor dem letzten Rennen in Hockenheim zum Meister. (ampnet/jri)

Weiterführende Links:

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Markus Reiterberger auf BMW S 1000 RR.

Markus Reiterberger auf BMW S 1000 RR.

Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Download: