Logo Auto-Medienportal.Net

Vespa mit neuem Internetauftritt

Vespa ist Kult. Mit ihrem neuen Internetauftritt will die Marke, deren Verkäufe sich in den vergangenen zehn Jahren verdreifacht haben, dem Image und dem damit verbundenen Lebensgefühl stärker Ausdruck verleihen. Aufhänger ist die neue Vespa 946, die sich als erste Vespa online reservieren lässt. Die 2013er Kollektion „Ricardo Italiano“ ist ausschließlich in Weiß und Rot lackiert, der 2014er Jahrgang ist bereits in Vorbereitung.

Der Konfigurator bietet dem Käufer die Möglichkeit, die exklusive 946 gleich mit dem gewünschten Zubehör auszustatten. Kaufvertrag, Bezahlung und Auslieferung erfolgt vor Ort bei dem vom Kunden ausgewählten Vespa-Händler.

Die Onlineseite (www.vespa.com) ergänzen verschiedene Kapitel wie „Heritage“, „Magazine“ und „The Choice“, die Einblicke in die Vergangenheit und die gegenwärtige Modellpalette geben sowie Geschichten rund um die Marke präsentieren. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Piaggio-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Internetauftritt von Vespa.

Internetauftritt von Vespa.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Piaggio

Download:


Internetauftritt von Vespa.

Internetauftritt von Vespa.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Piaggio

Download:


Internetauftritt von Vespa.

Internetauftritt von Vespa.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Piaggio

Download:


Internetauftritt von Vespa.

Internetauftritt von Vespa.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Piaggio

Download: