Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „S-Klasse“

Es wurden 18 Artikel zum Stichwort „S-Klasse“ gefunden:

Mercedes-Benz S-Klasse.

ampnet – 14. Januar 2021. In den ersten 1400 ausgelieferten Fahrzeugen sind möglicherweise falsche Spurstangen eingebaut. 400 Autos in Kundenbesitz, der Rest steht bei den Händlern.

Vollautomatisiertes und autonomes Parken am Flughafen Stuttgart.

ampnet – 12. Oktober 2020. Im Parkhaus P6 am Flughafen Stuttgart erproben Bosch, Mercedes-Benz und Apcoa vollautomatisches und autonomes Parken per App.

Mercedes-Benz S-Klasse.
Von Jens Meiners

ampnet – 2. September 2020. Die S-Klasse läuft zu neuen Höhen auf und will sich gegenüber der Konkurrenz erneut als Standard in der Luxusklasse durchsetzen.

Von links: Sven Zimmermann, Leiter der Software- Entwicklung von Bosch im Silicon Valley, Alexander Schaab, Vice President Autonomomes Fahren bei Mercedes-Benz Research & Development Nord-Amerika und Dolan Beckel, Direktor für städtebauliche Innovation der Stadt San José.

ampnet – 9. Dezember 2019. In San José fahren ab sofort automatisierte S-Klassen. Sie werden von einem Sicherheitsfahrer überwacht und pendeln zwischen Westen und Zentrum.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé Yellow Night Edition.

ampnet – 24. Oktober 2017. Mercedes-Benz schickt Coupé und Cabrio der S-Klasse Ende Januar 2018 umfangreich überarbeitet in den Handel. Der ab sofort bestellbare neue Modelljahrgang hat ein leicht weiterentwickeltes Design sowie die technischen Neuerungen, die kürzlich in der Limousine eingeführt wurden. Dazu gehören neue oder in ihren Funktionen erheblich erweiterte Fahrassistenzsysteme, das Bedien- und Anzeigekonzept mit Widescreen-Cockpit und neuer Lenkradgeneration, die ganzheitliche Komfortsteuerung „Energizing“ und die jüngste Infotainment-Generation.

Mercedes-Benz S-Klasse.

ampnet – 13. April 2017. Auf der Auto Shanghai (21.-28.4.2017) zeigt Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen S-Klasse. Das Fahrzeug verfügt über neue Assistenzsysteme, neue Komfort-Features, neue Motoren und weitere richtungsweisenden Technologien. Außerdem gibt das Showcar „Concept A Sedan“ erstmals einen Ausblick auf die nächste Generation der erfolgreichen Kompaktwagenfamilie.

Mercedes-Benz S 500 Cabrio.

ampnet – 3. September 2015. Man muss kein Prophet sein, um festzustellen, dass das S-Klasse-Cabrio von Mercedes-Benz einer der Stars der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt (17. – 27.9.2015) sein wird. Es ist der erste offene luxuriöse Viersitzer der Schwaben seit 1971. Das S 500 Cabrio schöpft 335 kW / 455 PS und 700 Newtonmeter Drehmoment aus acht Zylindern und 4,7 Litern Hubraum, der 5,5-Liter-V8-Bitrubo des Mercedes-AMG S 63 4Matic mobilisiert 130 PS und 200 Nm mehr und erreicht in unter vier Sekunden aus dem Stand Tempo 100.

Mercedes-Benz S500 Plug-in-Hybrid.

ampnet – 17. Oktober 2014. Die Mercedes-Benz S-Klasse legte die bisher erfolgreichste Markteinführung hin. Ein Jahr nach dem Start wurden weltweit bereits über 100 000 S-Klassen ausgeliefert. Noch nie zuvor gingen im ersten Jahr der vollen Verfügbarkeit so viele Fahrzeuge der Luxuslimousine in Kundenhand über. 2014 verkaufte Mercedes-Benz bislang 75 391 S-Klassen, doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum (+105,8 Prozent). Damit gingen in den ersten neun Monaten 2014 bereits mehr S-Klassen an Kunden als in den Gesamtjahren 2012 oder 2013. Allein im September verkaufte sich die Luxuslimousine 9501 Mal (+139,3 Prozent).

Smart Forstars Concept.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 14. Juli 2014. Kleine haben es beim Unfall schwerer, weil sie zu leicht sind. Am Mittwoch erlebt ein bekannter Kleiner seine Weltpremiere in Berlin: der komplett neue Smart als Zwei- und Viertürer. Eine Mercedes-Benz S-Klasse wiegt etwa doppelt so viel wie der Smart als Zweitürer. Zerschlägt eine solche Oberklasse-Limousine bei einem Frontzusammenstoß den Kleinen? Das wollten die Sicherheitsexperten in Stuttgart wissen und schossen einen Smart auf eine S-Klasse: Aufprallgeschwindigkeit 100 km/h, denn der Smart und die S-Klasse stoßen mit jeweils 50 km/h aufeinander.

Mercedes-Benz S 500 Plug-in-Hybrid.

ampnet – 20. August 2013. Mercedes-Benz zeigt das dritte Hybrid-Modell der neuen S-Klasse, der S 500 Plug-in-Hybrid auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt (12. - 22.9.2013). Mit 69 Gramm CO2 pro Kilometer (3 Liter/100 km) setzt die S-Klasse einen noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehaltenen Normverbrauchsbestwert für Luxuslimousinen. Der 80 kW / 109 PS starke Elektroantrieb mit extern aufladbarer Batterie ermöglicht emissionsfreies Fahren mit einer Reichweite von zirka 30 Kilometer und entwickelt 340 Newtonmeter Drehmoment. Er ist kombiniert mit dem neuen 3,0-Liter-V6-Turbomotor. Die Markteinführung soll im nächsten Jahr erfolgen.

S-Klasse-Lounge im Mercedes-Benz-Center München.

ampnet – 6. August 2013. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Mercedes-Benz Brand Centers hat in München die erste S-Klasse Lounge eröffnet. Die neue S-Klasse Lounge, die für alle Kunden zugänglich ist, befindet sich im Erdgeschoss des Mercedes-Benz Centers. Ein roter Teppich führt zur Eingangstür des vom restlichen Schauraum getrennten Bereichs, der die Möglichkeit für exklusive Gespräche bietet. Vier Fahrzeuge stehen dauerhaft in der Lounge.

Aktive Beduftung im Air-Balance-Paket der Mercedes-Benz S-Klasse.

ampnet – 2. Juli 2013. Mercedes-Benz präsentiert im Veranstaltungszelt der Fashion Week Berlin Frühjahr/Sommer 2014 (bis 5. Juli 2013) vor dem Brandenburger Tor die vier Düfte für die neue S-Klasse, die gemeinsam mit dem renommierten Parfümeur Marc vom Ende kreiert wurden. Die neue Luxuslimousine ist das erste Auto der Welt, das über eine aktive und individuell einstellbare Beduftung verfügt. Weitere Mercedes-Benz Modelle werden folgen.

Sonderausstellung „Mercedes-Benz S-Klasse – immer der Zeit voraus“.

ampnet – 17. Juni 2013. 2013 steht für Mercedes-Benz ganz im Zeichen der neuen S-Klasse: Vor wenigen Wochen feierte die jüngste Generation ihre Weltpremiere. Die Sonderausstellung „Mercedes-Benz S-Klasse – immer der Zeit voraus“ im Museum der Marke in Stuttgart stellt ab morgen die Historie dieser ganz besonderen Baureihe umfassend dar. Die Ausstellung läuft bis zum 3. November 2013.

Einblicke in die neue Mercedes-Benz S-Klasse.

ampnet – 19. März 2013. Wenn eine neue Mercedes-Benz S-Klasse ins Haus steht, hat dieses Ereignis nicht nur für die Stuttgarter und ihre Kunden eine besondere Bedeutung. Die gesamte Automobilwelt will wissen, was die nächste Generation der erfolgreichsten Premium-Limousine der Luxusklasse an technischem Niveau bieten kann. So war es auch 2005, als die aktuelle S-Klasse auf den Markt kam. In diesem Frühjahr wird es noch mehr der Fall sein. Denn mit der Elektronik hat die Automobiltechnik seitdem eine größere Dimension gewonnen. Was das fürs Auto bedeutet, wird die S-Klasse zeigen.

Mercedes-Simplex 60 PS aus dem persönlichen Besitz von Emil Jellinek.

ampnet – 26. Februar 2013. Mercedes-Benz Classic und die offiziell anerkannten Markenklubs in Deutschland stellen die faszinierende Historie der S-Klasse in den Mittelpunkt ihres gemeinsamen Auftritts bei der Retro Classics 2013 (7. - 10. März 2013) in Stuttgart. Der Classic-Bereich von Mercedes-Benz und die Markenklubs zeigen in Halle 7 eine starke Präsenz auf 2400 Quadratmeter Fläche.

Daimlers Sicherheitssystem "6D Vision" wird mit dem Karl-Heinz-Beckurts-Preis ausgezeichnet. Die beteiligten Forscher (von links) Dr. Stefan Gehrig, Dr. Uwe Franke, und Dr. Clemens Rabe nehmen den Preis am 26. November in München entgegen.

ampnet – 22. November 2012. Daimler wird für das neu entwickelte Sicherheitssystem "6D Vision" mit dem Karl-Heinz-Beckurts-Preis geehrt. Die Daimler-Forscher Dr. Uwe Franke, Dr. Stefan Gehrig und Dr. Clemens Rabe nehmen den Preis am 26. November in München für ihre herausragenden Leistungen entgegen. Ihnen und ihren Kollegen gelang die Entwicklung eines Sicherheitssystems, das den Fahrer auch in sehr komplexen und unübersichtlichen Verkehrssituationen, etwa an Kreuzungen oder in Baustellen, optimal unterstützt. Das System wird 2013 erstmalig in der neuen Mercedes-Benz S-Klasse in Serie gehen.

Mercedes-Benz rüstet den S 500 Blue Efficiency und den S 350 Blue Efficiency mit neuen Motoren aus.

ampnet – 7. September 2010. Mercedes-Benz stattet die S-Klasse mit neuen Motoren aus. Die Benzin-Direkteinspritzer bieten bis zu 12,5 Prozent mehr Leistung bei bis zu 24 Prozent reduziertem Kraftstoffverbrauch. So begnügt sich der neue S 350 Blue Efficiency mit V6-Motor im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) mit 7,6 Litern Superbenzin pro 100 Kilometer, das entspricht einem CO2 Ausstoß von 177 Gramm pro Kilometer. Bei der neuen V8-Version S 500 Blue Efficiency liegt der Normverbrauch mit 9,4 Litern Superbenzin je 100 Kilometer um 15,5 Prozent unter dem Wert des Vorgängermodells.

Mercedes-Benz S 350 Bluetec.

ampnet – 6. Juli 2010. Mercedes-Benz hat ab sofort mit dem neuen S 350 Bluetec die effizienteste und sicherste S-Klasse aller Zeiten im Angebot, die dank Adblue-Abgasreinigung auch zu den saubersten Dieselmodellen der Welt zählt. Der Adblue-Tank ist unter dem Kofferraumboden untergebracht und verfügt über 25,7 Liter Fassungsvermögen. Der Behälter wird zu den regelmäßigen Wartungsintervallen alle 25 000 Kilometer nachgefüllt. Der Preis für den neuen S 350 BlueTEC beträgt 76 279 Euro.