Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Opel Zafira Life“

Es wurden 8 Artikel zum Stichwort „Opel Zafira Life“ gefunden:

Opel Zafira Life mit langem Radstand.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 23. August 2020. Der Opel Zafira Life hat es verdient, Großraumlimousine genannt zu werden. Auch im Wettbewerb mit anderen seiner Art erreichen nicht viele sein Niveau.

Crosscamp Life.

ampnet – 8. Juni 2020. Die Hymer-Tochter Crosscamp baut den Rüsselsheimer zum kompakten Wohnmobil um. Die Preise beginnen bei 41.990 Euro.

Opel Zafira Life Crosscamp.

ampnet – 17. Januar 2020. Nach dem Proace bietet Crosscamp nun auch den nahezu baugleichen Zafira Life als Campingbus an. Er ist etwas günstiger und lässt sich individuell aufrüsten.

Opel Zafira Life.
Von Walther Wuttke

ampnet – 25. Juni 2019. Als Lee Iacocca vor 36 Jahren die erste Generation des Chrysler Voyager vorstellte, begann in den USA das große Kombisterben. Der klassische Familientransporter verschwand bald aus den Modellpaletten, und die Mini Vans übernahmen das Segment. Jetzt wiederholt sich die Geschichte, und dieses Mal stehen die Min-Vans, die wenigstens in den US-amerikanischen Ausführungen nie „Mini“ waren, auf der roten Liste der vom Aussterben bedrohten Automobilgattungen. Ursache sind neben dem Erfolg der SUVs auch ein verändertes Kaufverhalten der potenziellen Kunden und Anforderungen, die die kompakten Modelle nicht mehr erfüllen können.

Opel Zafira Life.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 19. Juni 2019. Wenn Ulrich Selzer, seit zwei Monaten neuer Direktor für Marketing und Vertrieb bei Opel in Rüsselsheim, vom Zafira spricht, darf das Life nicht fehlen. Denn die ursprüngliche Baureihe der unter diesem Namen bekannten Großraum-Limousine hat das Zeitliche gesegnet. Das „Life“ kennzeichnet nun eine neue Generation eines Autos mit viel Platz und bis zu neun Sitzen. Gründe für den Wechsel gibt es zur Genüge. Zum einen – so Selzer – sei der Markt für die klassische Großraumlimousine seit 2014 um satte 59 Prozent zurückgegangen, zum anderen hat die nächstgrößere Klasse, die Kastenwagen zum Passagiertransport im D-Segment, im gleichen Zeitraum um 54 Prozent zugelegt.

Opel Zafira Life mit Irmscher-Zubehör.

ampnet – 11. Mai 2019. Bereits zum Marktstart des neuen Opel Zafira Life hält Irmscher ein komplettes Individualisierungsprogramm vor. Lieferbar sind unter anderem eine tiefergezogene Frontschürzenlippe, ein Unterfahrschutz und Seitenschweller sowie ovale Trittrohre aus poliertem Edelstahl oder in mattem Schwarz und ein neuer Heckspoiler. Natürlich dürfen spezielle Felgen nicht fehlen. Außerdem legt Irmscher den Van auf Wunsch gut drei Zentimeter tiefer.

Opel-Marketing- und Vertriebschef Xavier Duchemin präsentiert auf dem Brüsseler Autosalon den Zafira Life.

ampnet – 18. Januar 2019. Opel feiert heute auf dem Brüsseler Automobilsalon (–21.1.2019) die Weltpremiere des Zafira Life. Der neue Van ist das deutsche Pendant zu den beiden Modellen Peugeot Traveller und Citroen Spacetourer des Mutterkonzerns PSA, den es auch als Toyota Proace Verso gibt. Entsprechend ist auch der Opel in drei Längen und mit Platz für bis zu neun Personen erhältlich. Die kurze Kombiversion misst 4,60 Meter, die mittlere Variante 4,95 Meter und der XL 5,30 Meter.

Opel Zafira Life.

ampnet – 9. Januar 2019. Genau 20 Jahre nach dem ersten Opel-Van namens Zafira kommt nur die vierte Generation. Komplett neu entwickelt zeigt sich der neue Zafira fahraktiver und zugleich als komfortabler Großraum-Pkw nach Maß. Denn der Zafira Life fährt in drei Längen vor – als „Small“-Variante mit 4,60 Meter Länge, als „Medium“ mit 4,95 Meter sowie als „Large“ mit 5,30 Meter. Die „S“ Version des neuen Zafira Life ist knapp zehn Zentimeter kürzer als der gegenwärtige Zafira. Die „L“ Variante hingegen misst rund 65 Zentimeter mehr und nimmt Vivaro Combi-Maße an. Damit deckt der Zafira Life bis zu drei Fahrzeugsegmente ab.