Logo Auto-Medienportal.Net

Guido Kutschera übernimmt Dekra-Vorsitz

Der Aufsichtsrat der Dekra hat Guido Kutschera (50) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Er ersetzt in dieser Funktion Wolfgang Linsenmaier (52), der zeitgleich in den Vorstand wechseln wird. Kutschera wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben, der Marktbearbeitung und Steuerung aller 75 Niederlassungen, für die strategische Ausrichtung verantwortlich sein.

Guido Kutschera (50) ist seit 2013 Geschäftsführer der Dekra, zunächst für den Bereich Gutachten. Seit Juni 2018 verantwortet er als Geschäftsführer den Bereich Marktbearbeitung und hat die Verantwortung für die bundesweit 75 Niederlassungen. Vor seiner Zeit bei Dekra war er bei der Carglass- / Belron-Gruppe und bei Solera / Audatex in unterschiedlichen Funktionen tätig. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Dekra

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Guido Kutschera.

Guido Kutschera.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dekra

Download:


Vlnr.: Jann Fehlauer, Guido Kutschera, Friedemann Bausch.

Vlnr.: Jann Fehlauer, Guido Kutschera, Friedemann Bausch.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dekra

Download: