Logo Auto-Medienportal.Net

Dunlop bringt neuen Hypersport-Reifen

Dunlop bringt als Nachfolger des Sportsmart den neuen Hypersport-Reifen Sportsmart Max auf den Markt. In ihn sind die Erkenntnisse, die Dunlop aus dem Gewinn der Langstrecken-WM sowie der Entwicklung des Sporttouring-Reifens Roadsmart III gewonnen hat, eingeflossen.

Dank Rayon-Karkasslage und aufgespultem JLB-Gürtel aus Aramid soll der Vorderradreifen bei reduzierter Aufwärmzeit eine hohe Performance aufweisen. Die Haltbarkeit stieg laut Dunlop im Vergleich zum Vorgänger um 25 Prozent. Zudem sei die Handlingcharakteristik bei niedrigen Temperaturen optimiert worden. Einen Beitrag dazu leiste auch das neu gestaltete Profildesign, das vor allem beim Einlenken ein besseres Feedback bieten und das Aufstellmoment beim Bremsen in Kurven signifikant reduzieren sollt. Durch den gestuften Übergang im Unterbau von der Lauffläche zur Flanke soll der Fahrer zudem ein Gefühl hoher Stabilität in besonders schnell gefahrenen Kurven vermittelt bekommen.

Um die Nässeeigenschaften ohne Beeinträchtigung des Trockengrips zu verbessern, hat Dunlop eine neue Gummimischung mit Tri-Polymeren und hoch dispergierbarem Silica entwickelt, die in der Lage ist, die Kontaktfläche zu vergrößern. Das kommt in erster Linie dem Haftungsvermögen bei nassen und kalten Bedingungen zu gute. Dunlop eigene Messungen haben im Vergleich zum Vorgängerreifen ein Plus von vier Prozent beim Nassgrip ergeben.

Der Dunlop Sportsmart Max besteht zudem aus einer neu entwickelten Gummimischung. Am Hinterradreifen kommt die Multi-Tread-Technologie zum Einsatz. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Dunlop

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Dunlop Sportsmart Max.

Dunlop Sportsmart Max.

Foto: Dunlop

Download: