Logo Auto-Medienportal.Net

Volkswagen unterstützt Windsurf World Cup 2013

Volkswagen präsentiert den e-Up auf Sylt. Interessierte können den Wolfsburger Effizienzweltmeister noch bis zum 6. Oktober 2013 am Schwimmbad „Sylter Welle" in Westerland noch vor Markteinführung Probe fahren. Zudem informiert Volkswagen über die Eigenschaften des neuen Serien-Elektrofahrzeugs und über das zusätzliche Leistungsangebot zur e-Mobilität.

Insgesamt stehen 20 e-Up als Testfahrzeuge zur Verfügung. Interessierte Gäste, die über einen gültigen Führerschein verfügen, haben die Möglichkeit, das neue Modell bei einer individuellen Probefahrt live zu erleben.

Im gleichen Zeitraum findet der Windsurf World Cup auf Sylt statt, der weltweit größte Sportevent dieser Art. In diesem Rahmen ist Volkswagen auf der Eventmeile an der Promenade des Brandenburger Strands mit einer Fahrzeugausstellung präsent. Im Fokus stehen Modelle mit nachhaltigen Antrieben. Neben dem e-Up zeigt Volkswagen den Jetta Hybrid, den Polo Blue-GT, den Passat Variant TSI Ecofuel sowie den Golf und Golf Variant in ihrer Blue Motion-Version. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Volkswagen

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Volkswagen e-Up.

Volkswagen e-Up.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: